Montage „Metamorphosis“

montageDie finnische Progressive-Rock Band Montage wurde im Jahr 2011 in Helsinki gegründet und veröffentlicht mit „Metamorphosis“ nunmehr ihr zweites Album. Schon das selbstbetitelte Debüt konnte Fans und internationale Presse überzeugen und bekam hervorragende Kritiken in Rock- und Prog-Rock-Medien.

Musikalisch spielt die Band eine überaus abwechslungsreiche und melodische Melange aus klassischem Rock und progressiven Elementen, die an manchen Stellen eine deutliche Nähe zu Bands wie „Wishbone Ash“ spürbar macht. Nicht zuletzt die angenehme Stimme von Vesa Paavonen, der Mikko Heino nach dem Debütalbum als Sänger ablöste, verleiht den Songs eine Wärme, die einfach Spass macht.

So bieten die neun Songs von „Metamorphosis“ ein breites musikalisches Spektrum, ohne dabei weder in banale Rock-Klischees zu verfallen, noch in den progressiven Passagen zu verkopft zu sein. Immer mit Gespür für den Song-dienlichen Flow eines Stücks und dessen Melodik zelebrieren Montage eine klassische Rock-Mischung, die sich homogen bis zum wundervollen halbakustischen „Carved In Stone“ durchzuziehen vermag.

Tracks
1 Age Of Innocence
2 Metamorphosis
3 Nature’s Child
4 Black Magic
5 Haunted
6 Invisible World
7 Death Valley
8 Reptiles
9 Carved In Stone

Montage „Metamorphosis“
Fastball Music

You must be logged in to post a comment Login