Mord am Montmartre

mordammontAlles spricht dafür, dass die Polizistin Laure ihren Kollegen am Pariser Montmartre erschossen hat. Doch sie selbst kann sich an nichts erinnern. Die Privatdetektivin Aimée Leduc kann nicht glauben, dass ihre Freundin Laure tatsächlich schuldig ist. Also versucht sie, die Unschuld ihrer Freundin zu beweisen.

Und so schlüpft sie in ihre Louboutins, springt auf ihren rosa Roller und macht sich auf die Suche nach dem wahren Mörder. Die Suche führt sie in die pittoreske Welt des „Butte de Paris“. Dort begegnen der beherzten Ermittlerin Prostituierte, Maler, korsische Barbesitzer, und nicht zuletzt der Mann, der die Wahrheit über den Tod ihres Vaters kennt und Aimée um jeden Preis zum Schweigen bringen will – am besten für immer…

Autorin
Cara Black
wurde mit ihren Kriminalromanen um die Privatdetektivin Aimée Leduc in den USA zur Bestsellerautorin. Inzwischen hat sie dreizehn Paris-Krimis geschrieben, die stets in einem anderen Pariser Quartier spielen. Cara Black lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in San Francisco und reist oft in ihre Lieblingsstadt Paris. 2012 wurde ihr die »Medaille de la Ville de Paris« verliehen.

Mord am Montmartre
Autorin: Cara Black
368 Seiten, TB.
Piper
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-492-30860-1

You must be logged in to post a comment Login