Mord im Kurpark

mordrowohlt repertoire macht Titel wieder zugänglich, die lange vergriffen waren. Literarische Schätze, Evergreens der Unterhaltungs- und Kinderliteratur, zeitlose Sachbücher und spannende Zeitdokumente werden zu neuem Leben erweckt. Hunderte Bücher aus dem reichen Repertoire der Rowohlt Verlage werden gesichtet und für die Neuveröffentlichung vorbereitet.

So hatte sich Herbert Fehringer, genannt Würschtle-Herbert, seine Kur im beschaulichen Badenweiler nicht vorgestellt. Vierzig Jahre lang hat er auf dem Münsterplatz die berühmte „Freiburger Rote“ verkauft, und nun stolpert er mitten im Kurpark über eine Leiche.

Der Tote war Fotograf und wohnte in der gleichen Pension wie die Fehringers. Dort war er als wahres Ekelpaket verschrien. Nun liegt er tot neben seiner wertvollen Foto-Ausrüstung. Der aus guten Gründen derzeit etwas mürrische Freiburger Kommissar Lorenz und sein junger Assistent Thiele übernehmen den Fall.

Doch Würschtle-Herbert hat seine ganz eigenen Ermittlungsmethoden…

Autorin
Edelgard Spaude
, geboren in Freiburg im Breisgau, ist Lektorin und Autorin. Sie lebt und arbeitet heute bei Wien. Dieser Band ist der Auftakt zu einer neuen Krimireihe.

Mord im Kurpark

Autorin: Edelgard Spaude
268 Seiten, TB.
Rowohlt Repertoire
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-688-10367-6

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login