Mordswatschn

MordswatschnEs ist nicht alles Wurst.

Was für ein Stress — und das am heiligen Sonntag! Erst wird Kommissar Dimpfelmoser im Wirtshaus bei seinen geliebten Bratwürstl gestört. Dann macht ihm seine Haushälterin Eva eine peinliche Szene. Und schließlich wird auch noch eine Leiche gefunden.

Welcher Verrückte kommt auf die Idee, seinem Opfer das Blut aus den Adern zu saugen? Während der raubeinige Kommissar auf Hochtouren ermittelt, wird eine zweite Leiche gefunden — ausgerechnet auf dem Gelände des geplanten »Begegnungszentrums für spirituell Suchende«.

In der erzkatholischen Kleinstadt im Bayerischen Wald rumort es, denn der Pfarrer macht mobil gegen das »teuflische Zentrum«. Dimpfelmoser setzt Himmel und Hölle in Bewegung, damit die Situation in seiner Heimatstadt nicht eskaliert.

Autor
Stefan Limmer
, geboren 1964 in Regensburg, ist Heilpraktiker, Schamane, Seminarleiter, Baubiologe und Autor von spirituellen Büchern und Krimis. In seiner Heilpraxis liegt der Schwerpunkt in energetischen und schamanischen Heilmethoden, die er seit 1996 studiert und anwendet. Daraus ist ein ureigener Weg entstanden, der optimal auf die Bedürfnisse, Verhaltensmuster und Krankheitsbilder des westlichen Menschen abgestimmt ist.

Mordswatschn
Autor: Stefan Limmer
304 Seiten, TB.
Ullstein
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-548-28697-6

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login