MT. Amber „Another Moon“

mtamberDie Berliner Band MT. Amber steht für modernen progressiven Rock und wird Euch begeistern! Mt. Amber wurden 2015 von Philipp Nespital (Schlagzeug, Keyboards und Vocals), Alexandra Praet (Bass und Vocals) und Christopher Zitterbart (Gitarre und Vocals) gegründet. Nach zuvoriger Zusammenarbeit in verschiedenen Musikprojekten, wie etwa der Progressive-Rock-Band Treehouse Scenery (deren EP „Cocoon“ 2013 erschien), beschlossen sie in der gemeinsam neu gegründeten Formation Mt. Amber einen eigenständigen und charakteristischen Sound zu kreieren.

Die Drei blicken auf zahlreiche gemeinsame Konzerte zurück, darunter auch mehrere Auftritte in der ausverkauften Volksbühne für die Live-Shows des „Interfilm“-Kurzfilmfestivals in Berlin.

Alexandra Praet und Christopher Zitterbart sind ebenfalls als Gäste auf dem viel gelobten Album „The Ocean“ von Philipp Nespitals Soloprojekt smalltape zu hören.

Im Mittelpunkt von Mt. Ambers Musik steht die gemeinsame musikalische Vision von modernem Progressive-Rock – atmosphärisch, episch, emotional, musikalisch tiefgründig, aber stets zugänglich und mit eindeutigen Wurzeln im Rock. Aufgrund einer engen Verbindung der Band-Mitglieder zur Filmbranche enthalten die Songs von Mt. Amber zudem ein starkes narratives Element.

Seit Anfang 2018 wird Mt. Amber mit Keyboarder Josip Duvnjak live komplettiert. Das Debütalbum „Another Moon“ setzt nun ein unüberhörbares Ausrufezeichen in der Szene.

Tracks
1 All We Are
2 Amok
3 Behind My Eyes (Another Moon Pt. 1)
4 Another Moon (Another Moon Pt. 2)
5 Holy Memory (Another Moon Pt. 3)
6 My Lovely Monster (Another Moon Pt. 4)
7 Lullaby’s Prelude (Another Moon Pt. 5)
8 Fly Away (Another Moon Pt. 6)
9 Another Dawn (Another Moon Pt. 7)
10 Stay

MT. Amber „Another Moon“
Recordjet

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login