Mutterschuld


Mutterschuld
Autorin: Elke Weigel
288 Seiten, TB.
Konkursbuch
Euro 10,90 (D)
ISBN 978-3-88769-739-6

Die Psychologin Carolin Baittinger tritt voller Enthusiasmus ihre neue Stelle in er Kinder- und Jugendpsychiatrie an. Sie erkennt schnell, dass an ihrem neuen Arbeitsplatz etwas nicht stimmt – die Jugendlichen ihrer Station legen bizarre Verhaltensweisen an den Tag.
Zwangsernährung und unnötig starke Medikationen sind Alltag. Nach und nach kommt sie dunklen Machenschaften, schweren Behandlungsfehlern und einem finsteren Menschenbild auf die Spur.
Als sie die Missstände anspricht, schweigen die Kollegen – und am nächsten Tag ist Professor Augenstein, Leiter der Psychiatrie, tot. Unfall? Oder Mord? Kommissarin Johanna Schach – Carolins Freundin, die sich aber nicht outen will, ermittelt.

Autorin
Elke Weigel
, geb. 1963. Diplom-Psychologin und Tanztherapeutin. Sie lebt und arbeitet in Stuttgart. Seit 2008 veröffentlicht sie psychologische Fach- und Sachbücher zum Thema Körperschema, außerdem Fantasiereise-CDs „KörperReich“ – siehe unter Musik. Sie schreibt Romane und Kurzgeschichten.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login