Netwars – Der Code


Netwars – Der Code
Autor: M. Sean Coleman
Sprecher: Rolf Berg
6 CDs – 413 Min.
bearbt. Fassung
Lübbe Audio
Euro 14,99 (D & A)
ISBN 978-3-7857-4996-8

Der Krieg im Netz hat begonnen – und er kann jeden treffen!

Scott Mitchell ist ein ehemaliger Hacker. Inzwischen durchstreift er als Strider das Deep Web – jene Seiten des Netzes, die in keiner Suchmaschine verzeichnet sind. Ein Ort, wo alles käuflich ist: Drogen, Pornografie, Waffen – sogar Mord.

Jeder kann das Angebot nutzen. Ungestraft. Solange man nicht gegen den Code verstößt, denn sonst hat man ein Problem. Man landet auf Striders Todesliste.

Und Strider kann alles so manipulieren, dass Menschen dadurch zu Tode kommen: ein Flugzeug, ein Auto, sogar einen Herzschrittmacher.

Doch sein letztes Opfer hat sich mit einer anderen Seite des Deep Web angelegt: einer Bande von Cyber-Terroristen: Kann Strider ihre Pläne durchkreuzen und zugleich unerkannt bleiben?

Sprecher
Rolf Berg
ist Schauspieler, Sprecher und Kampfchoreograph. Er spielte an verschiedenen deutschen Theatern, ist regelmäßig in der WDR-Fernsehserie Die Anrheiner und in vielen anderen Fernseh- und Kinoproduktionen zu sehen.

Autor
M. Sean Coleman
begann seine schriftstellerische Laufbahn als Scriptwriter für Hitchhikers Guide to the Galaxy Online (h2g2.com). Seitdem hat er Shows für MSN, O2, Sony Pictures International, Fox, die BBC und Channel 4 geschrieben und produziert, für die er mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurde. Er wohnt in London und schreibt weiterhin Romane, Graphic Novels und Fernsehscripts.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Netwars – Der Code


Netwars – Der Code
Autor: M. Sean Coleman
479 Seiten, TB.
Bastei Lübbe
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-404-17169-9

Der Krieg im Netz hat begonnen – und er kann jeden treffen!

Scott Mitchell ist ein ehemaliger Hacker. Inzwischen durchstreift er als Strider das Deep Web – jene Seiten des Netzes, die in keiner Suchmaschine verzeichnet sind. Ein Ort, wo alles käuflich ist: Drogen, Pornografie, Waffen – sogar Mord.
Jeder kann das Angebot nutzen. Ungestraft. Solange man nicht gegen den Code verstößt, denn sonst hat man ein Problem. Man landet auf Striders Todesliste.
Und Strider kann alles so manipulieren, dass Menschen dadurch zu Tode kommen: ein Flugzeug, ein Auto, sogar einen Herzschrittmacher.

Doch sein letztes Opfer hat sich mit einer anderen Seite des Deep Web angelegt: einer Bande von Cyber-Terroristen: Kann Strider ihre Pläne durchkreuzen und zugleich unerkannt bleiben?

Autor
M. Sean Coleman
begann seine schriftstellerische Laufbahn als Scriptwriter für Hitchhikers Guide to the Galaxy Online (h2g2.com). Seitdem hat er Shows für MSN, O2, Sony Pictures International, Fox, die BBC und Channel 4 geschrieben und produziert, für die er mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurde. Er wohnt in London und schreibt weiterhin Romane, Graphic Novels und Fernsehscripts.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login