Nils Lofgren – At Rockpalast


Nils Lofgren – At Rockpalast
FSK 0 J.
ca. 267 Min.
Eagle Vision
Ton: DTS, DD 5.1
NTSC – RC 0

Die überaus erfolgreiche Karriere von Nils Lofgren basiert auf gleich zwei starken Fundamenten: Als Solokünstler hat er diverse Alben veröffentlicht und dabei ebenso häufig rund um den Globus getourt wie als Gitarrist in Neil Youngs Gruppe Crazy Horse und in der E Street Band von Bruce Springsteen.

Diese drei Live-Aufnahmen aus Deutschland wurden für die legendäre Fernsehsendung „Rockpalast“ mitgeschnitten und zeigen Lofgren an unterschiedlichen Stationen seiner Laufbahn: 1976 hatte er gerade sein Solodebüt veröffentlicht, dafür höchstes Kritikerlob bekommen und somit den Grundstein seiner fabelhaften Reputation gelegt.

1979 war er als Solokünstler und einflussreicher Gitarrist bereits weltweit etabliert. Zu Zeiten der dritten Show im Jahr 1991 hatte Lofgren soeben seine Soloaktivitäten mit dem Album „Silver Lining” reanimiert, nachdem er zuvor maßgeblich an den künstlerischen Großtaten der E Street Band beteiligt gewesen war.

Alle drei Mitschnitte zeigen großartige Konzerte und fangen perfekt den Enthusiasmus und die Showqualitäten von einem der besten amerikanischen Gitarristen ein.

Zu sehen und hören sind unter anderem Lofgrens beliebtesten Songs á la „Cry Tough”, „Keith Don’t Go”, „Moon Tears”, „No Mercy”, „Shine Silently”, „Going Back”, „I Came To Dance” und viele weitere. Das Bonusmaterial umfasst drei zusätzliche Tracks aus der bislang unveröffentlichten 1991er Show: „I Don’t Want To Talk About It“, „Anytime At All“ und „Hang On Sloopy“.

Tracks
DVD 1 – 1991

1) Sticks And Stone
2) Keith Don’t Go
3) Rock ‘n’ Roll Crook
4) Cry Tough
5) Trouble’s Back
6) Delivery Night
7) Bein’ Angry
8) Moon Tears
9) Girl In Motion
10) Valentine
11) The Sun Hasn’t Set
12) Across The Tracks
13) Silver Lining
14) Walkin’ Nerve
15) Gun And Run 16) No Mercy
17) Back It Up
18) Shine Silently
19) See What Our Love Can Do
20) I Came To Dance

DVD 2 –- 1976/1979
1976:
1) Cry Tough
2) It’s Not A Crime
3) Keith Don’t Go
4) Going Back
5) Share A Little
6) Jailbait
7) Like Rain
8) Rock ‘n’ Roll Crook
9) Back It Up

1979:
1) Keith Don’t Go
2) A Fool Like Me
3) Beggar’s Day
4) No Mercy
5) It’s Not A Crime
6) Like Rain
7) Heart Of Fire
8) Cry Tough
9) Going Back
10) You’re So Easy
11) I Came To Dance
12) (Incidentally) It’s Over
13) Back It Up
14) Moon Tears
15) Soft Fun

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login