Not That Kind of Girl


Not That Kind of Girl
Autorin: Lena Dunham
300 Seiten, gebunden
S. Fischer
Euro 19,99 (D)
Euro 20,60 (A)
sFr 28,90 (UVP)
ISBN 978-3-10-015356-2

Was tun als junge Frau von heute, die lieber Stoffschuhe als Manolos trägt und nicht nach dem einen Prinzen sucht?

In ›Not That Kind of Girl‹ erzählt Lena Dunham, Erfinderin der TV-Serie ›GIRLS‹, hemmungslos persönlich, angstfrei und komisch aus ihrem Leben: von Kondomen in Zimmerpalmen, seltsamen Jungs und von ihrer Angst, keinen Platz in dieser Welt zu finden.
Sie schreibt über die Taxifahrer in New York und vom plötzlichen Verliebtsein, über Frauen, die »wie diese Papierdinger behandelt werden, die in Hotelbadezimmern auf den Zahnputzbechern liegen – irgendwie notwendig, aber unendlich verfügbar« – und über Männer, die ungefragt von ihrem Sexleben berichten.
Krisengeschüttelt, heiter, absolut im Jetzt: Lena Dunham bringt das Lebensgefühl einer neuen Generation Frauen auf den Punkt.
Autorin
Lena Dunham
, 28, kommt aus einer New Yorker Künstlerfamilie. Mit 8 fing sie an zu schreiben. Anfang 20 drehte sie ihren ersten eigenen Spielfilm ›Tiny Furniture‹, und spätestens seit sie die Fernsehserie ›Girls‹ entwickelt hat, ist sie international bekannt. Dunham hat die Serie selbst geschrieben, produziert, Regie geführt und spielt darin die Hauptrolle. 2012 wurde sie für vier Emmys nominiert, 2013 erhielt sie zwei Golden Globes. 2012 wählte das »Time Magazine« Dunham zur »Coolest Person of the Year«, 2013 unter die 100 einflussreichsten Menschen der Welt. ›Not That Kind of Girl‹ ist ihr erstes Buch. Sie lebt in Brooklyn.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login