Operation JFK

operationjfkDer berühmteste US-Präsident der Geschichte. Die berühmteste Schauspielerin der Welt. Was verband ihre Leben? Was verbindet ihren Tod?

Die Akte JFK – ein politischer Mord, um den es seit Jahrzehnten nicht ruhig wird. Nun sind neue Informationen aufgetaucht, und die Frage, wer den Präsidenten erschossen hat, wird erneut politisch brandgefährlich. Die geheime forensische Zeitreisetruppe Time Unit wird wieder in die Vergangenheit geschickt. Das Ziel heißt: Houston, Texas 1963.

Vor Ort findet das Team die Spuren des wahren Täters. Doch jemand sabotiert ihre Arbeit.

Autoren
Tess Riley
, Jahrgang 1970, wuchs als Jüngstes von sechs Kindern auf einem Bauernhof südlich von Edinburgh auf. Sie studierte Journalismus und Geschichte und arbeitet für verschiedene britische Rundfunksender. Ihre Ferien verbringt sie als Freiwillige auf archäologischen Grabungen. Riley und Brandt lernten sich bei der Arbeit zu einem Dokumentarfilm der BBC über Jack the Ripper kennen.

Christian Brandt, 1966 in Hamburg geboren, ging nach dem Abitur nach England, wo er sich als Barkeeper, Discjockey und Taxifahrer verdingte. Heute lebt er als Übersetzer und Musikmanager in London. Er bewohnt ein Hausboot in Camden Market, das einzige, auf dem sich ein Klavier befindet.

Operation JFK
Autoren: Tess Riley, Christian Brandt
448 Seiten, TB.
rororo
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-499-27219-6

You must be logged in to post a comment Login