Opus. Das verbotene Buch


Opus. Das verbotene Buch
Autor: Andreas Gößling
Sprecher: Joachim Kerzel
6 CDs – 460 Min.
bearbeitete Fassung
Lübbe Audio
? 19,99 (D & A), sFr 36,50 (UVP)
ISBN 978-3-7857-4342-3

Deutschland im Jahr 1499: Die Welt scheint aus den Fugen. Auf den Scheiterhaufen brennen Hexen und Ketzer. Aufstände verarmter Landleute werden rücksichtslos niedergeschlagen.

Wanderprediger ziehen von Flecken zu Flecken und verkünden den bevorstehenden Weltuntergang. Als dem 15-jährigen Amos Das Buch der Geister anvertraut wird, ahnt er nicht, dass sich sein Leben für immer verändern wird. Denn wer dieses Buch gelesen hat, in dem werden magische Fähigkeiten wach. Amos´ Auftrag: Das Buch der Geister zu seinem ausersehenen Empfänger bringen. Doch für wen ist es überhaupt bestimmt?

Eine atemlose Jagd beginnt. Amos´ Leben gerät in größte Gefahr, denn die Zensur ist auf das Buch aufmerksam geworden. Die Häscher der Inquisition und der Zensurbehörde setzen alles daran, das Buch in ihren Besitz zu bringen …

Sprecher
Joachim Kerzel, 1941 in Oberschlesien geboren, erhielt Joachim Kerzel seine Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Nach ersten großen Theaterrollen Ende der sechziger Jahre folgten bald TV-Auftritte.
Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler und Regisseur ist Kerzel auch ein gefragter Synchronsprecher, der Hollywoodgrößen wie Jack Nicholson, Anthony Hopkins, Dustin Hoffmann, Harvey Keitel, Dennis Hopper, Jean Paul Belmondo und Bill Cosby seine Stimme leiht.
Joachim Kerzel wurde im November 2003 mit dem „Deutschen Preis für Synchron“ ausgezeichnet.

Autor
Andreas Gößling
, 1958 geboren, studierte Germanistik, Publizistik und Politikwissenschaften und promovierte über die Prosa des (vaterlos aufgewachsenen) Thomas Bernhard. In seinen Romanen und Jugendbüchern hat er sich hauptsächlich mit kulturgeschichtlichen Themen beschäftigt. Zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn lebt er als freier Schriftsteller in Coburg.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login