O’zapft is – so klingt es in Entenhausen

2017_08_ltb_mundart_coverDer erste Band des Lustigen Taschenbuches Mundart ist wieder für alle da! Münchnerisch leicht gemacht, passend zur Vorbereitung auf das Oktoberfest. Ab sofort gibt es die Dialekt-Lektüre ausreichend im Handel. So hat jeder Leser Zeit, sich bis zum Start des größten Volksfestes der Welt, sicheres Münchnerisch anzueignen. In acht kurzen, aber echt bayrischen Geschichten ist das möglich.

Die gesamte Duck-Familie ist auf der Wiesn zu Gast, erklimmt die malerischen Gipfel der bayrischen Berge, gewinnt ein Wettessen und besichtigt sogar Schloss Neuschwanstein. Natürlich ist die Panzerknackerbande mit von der Partie. Die Gangster locken die Ducks auf eine Verfolgungsjagd bis in die Schweiz. Doch dank der bayrischen Gemütlichkeit werden sie nicht für ihre Untaten bestraft, sondern dürfen Onkel Dagobert beim Verwalten seines Vermögens helfen.

Inhalt LTB 1 Mundart Münchnerisch:
Eiadanz im Oibnland
Ualuab in de Beag – Wedawexl
Easdbeschdeigung
Ualaub in de Beag – Subba-Ruggsägg
As Diät-Desasta
Ualaub in de Beag – D’Lamdkarddn
D’Geisdakud’schn
Gib’feschdüama

Acht erfinderische Geschichten garantieren a Riesengaudi! Des Lustige Daschnbuach auf Münchnarisch gibt‘s im Handel (Egmont Ehapa Media, € 4,99) und im Ehapa Shop

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login