Papa, Charly hat gesagt

Papa Charly hat gesagt von Eugen Helmle„Papa, Charly hat gesagt“ ist die vielleicht erfolgreichste Hörspiel-Reihe der vergangenen 50 Jahre. Gestartet 1971 machte sie Gert Haucke zu einem Radio-Star.

Es gab kaum ein Thema, das Haucke als Vater und Sohn Peter Heeckt nicht diskutierten: Arm und Reich, Frauen, Popmusik, Fußball, Ausländerpolitik, Auto, Antibabypille: Der Vater zog gegen die entwaffnende Logik des Sohns stets den Kürzeren – und der Witz der Serie trug entscheidend zur Entwicklung der nachdenklichen Bundesrepublik bei.

Diese Hörspiel-Box enthält die komplette erste Staffel: 50 Folgen die Rundfunkgeschichte schrieben.

Sprecher
Gert Haucke (1929 – 2008) war ein bundesweit bekannter und beliebter Bühnen- und Fernsehschauspieler.

Peter Heeckt spielte von 1971 bis 1975 in den ersten Staffeln von „Papa, Charly hat gesagt …“ die Rolle des Sohnes.

Papa, Charly hat gesagt
Autoren: Eugen Helmlé, Margarete Jehn
Sprecher: Gert Haucke, Peter Heeckt
5 CDs – ca. 350 Min.
Hörspiel
Random House Audio
Euro 16,99 (D & A)
sFr 25,90 (UVP)
ISBN 978-3-8371-4347-8

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login