Perry Rhodan – Menschheit am Abgrund (SE Band 45)

se45Man schreibt das Jahr 3430 nach Christus. Über ein Jahrtausend hinweg hat sich die Menschheit immer weiter zersplittert.

Zwar existiert das Solare Imperium mit Perry Rhodan als Großadministrator nach wie vor, aber es haben sich unzählige kleine und drei große galaktische Reiche gebildet. Konflikte zwischen den ehemaligen terranischen Kolonien sind an der Tagesordnung, ein großer Konflikt liegt buchstäblich in der Luft.

Um das Solsystem gegen einen Angriff der feindlichen Imperien zu schützen und einen Bruderkampf unter Menschen zu verhindern, ordnet Perry Rhodan den sogenannten Fall Laurin an. Die Sonne und ihre Planeten verschwinden hinter einem Antitemporalen Gezeitenfeld und verbergen sich somit fünf Minuten in der Zukunft. Die angreifenden Flotten des Imperiums Dabrifa, des Carsualschen Bundes und der Zentralgalaktischen Union stoßen ins Leere.

Damit löst Rhodan aber dramatische Entwicklungen in der Galaxis aus. Auf einmal stehen die Kolonialwelten ohne den Schutz des Solaren Imperiums da. Mächtige Gegner nutzen diese Schwäche der Menschheit für ihre finsteren Zwecke …

1. Band des Zyklus »Die Cappins«!

Enthaltene Hefte
400 K.H. Scheer   Menschheit im Zwielicht
402 Clark Darlton   Ufos in der Galaxis
403 H.G. Ewers   Die Straße der Container
404 William Voltz   Die Piraten-Lady
408 William Voltz   Amoklauf der Mutanten
409 Clark Darlton   Der Mann, der doppelt starb

Perry Rhodan – Menschheit am Abgrund (SE Band 45)
Autoren: William Voltz, Clark Darlton, K.H. Scheer, H.G. Ewers
Sprecher: Josef Tratnik
13 CDs – 16 Stunden 25 Minuten
ungekürzte Lesung
Eins A Medien
Euro 44,80 (D)
ISBN 978-3-95795-033-8

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login