Perry Rhodan NEO 111 – 112

neo111_112Perry Rhodan Neo 111: Seid ihr wahres Leben? – gelesen von Hanno Dinger
Im Jahr 2049: Mit der CREST, dem mächtigsten Raumschiff der Menschheit, stößt Perry Rhodan in die Milchstraße vor. Er ist einer galaktischen Verschwörung auf der Spur, deren Wurzeln in der Vergangenheit liegen und die nun die Menschheit bedroht. So sind rund hunderttausend Kampfraumer der fremdartigen Maahks auf dem Vormarsch, um einen neuen Methankrieg in die Weiten der Galaxis zu tragen.

Das ist nicht die einzige Spur, der die Menschen folgen: Unter anderem geht es um den geheimnisvollen Hort des Ewigen Lebens. Mit der CREST und ihrer Besatzung erreicht Rhodan völlig unerforschte Regionen des Weltalls. Dort werden die Raumfahrer mit einer Frage konfrontiert, deren Antwort über das Schicksal der Milchstraße entscheidet …

Perry Rhodan Neo 112: Ozean der Dunkelheit –  gelesen von Axel Gottschick
Der Leerraum weit außerhalb der Milchstraße, Zigtausende von Lichtjahren von der nächsten Sonne entfernt: Im Jahr 2049 hat es die CREST und ihre Besatzung in eine Region des Kosmos verschlagen, die tot und leer ist, ein wahrer Ozean der Dunkelheit.

Doch im Leerraum haben geheimnisvolle Roboter, die man als »Posbis« bezeichnet, eine eigene Kultur entwickelt. Perry Rhodan und seine Begleiter werden von den Robotern mit einer Frage konfrontiert: »Seid ihr wahres Leben?« Wer nicht die richtige Antwort nennt, wird unbarmherzig angegriffen.

Auf lichtlosen Dunkelwelten wächst eine Gefahr heran, die irgendwann alles Leben in der Milchstraße bedrohen wird. Perry Rhodan muss dieser Gefahr begegnen – doch dafür benötigt er Informationen aus der Vergangenheit der Erde …

Perry Rhodan NEO 111 – 112
Autoren: Oliver Fröhlich / Susan Schwartz
Sprecher: Axel Gottschick, Hanno Dinger
2 MP3-CDs – ca. 703 Min.
Eins-A-Medien
Euro 24,80 (D & A)
ISBN 978-3-95795-060-4

You must be logged in to post a comment Login