Phil Manzanera „Live At The Curious Arts Festival“

philmanza‘Live at the Curious Arts Festival’ ist eine Momentaufnahme vom berauschenden Auftritt Manzaneras mit der The Sound Of Blue Band bei dem bekannten britischen Literatur Festival, welches im Juli 2015 stattfand. Die Setlist beinhaltet mitreißende Roxy Klassiker wie ‘Take a Chance with Me’, ‘More Than This’ und ‘Love is the Drug’, welchen Sängerin Sonia Bernardo einen neuen belebenden Ausdruck verleiht.

Wahrhaft ein aufgehender Stern. Und eine Band gespickt mit Talenten – viele noch immer in ihren Zwanzigern – und voller Inspiration für Manzanera, der wieder einmal zeigt, dass er einer der großen Meister an der Gitarre ist.

Phil Manzanera: “Dies ist meine internationalste Band. Es ist für mich sehr aufregend mit solch einer talentierten Gruppe junger Musiker zu spielen. Da muss ich zusehen, dass ich in Bestform auf die Bühne gehe. Du weißt nie, wann es einen dieser magischen Momente gibt, aber in diesem Zelt auf dem englischen Land, da ist es passiert. “

The Sound of Blue Band ist:
Sonia Bernardo: Singer-Songwriter, aus Portugal (war auf Tour mit Jools Holland)
Javier Weyler: Schlagzeuger, aus Argentinien (ex- Stereophonics)
Yaron Stavi: Bassist, aus Israel (spielte für David Gilmour, Gilad Atzmon, Nigel Kennedy, Lily Allen)
João De Macedo Mello: Keyboard und Saxophon, aus Brasilien (Mitglied von Razorlight und vor Kurzem auf Tour gewesen mit David Gilmour)
Lucas Polo: Gitarre, aus Spanien

Phil Manzanera „Live At The Curious Arts Festival“
earMusic

You must be logged in to post a comment Login