Pidax Historien-Klassiker: Radiofieber


Pidax Historien-Klassiker: Radiofieber
FSK 12 J.
BRD 1989
ca. 330 Min.
Pidax
Regie: Prof. Dietrich Haugk
Darsteller: Joachim Bißmeier, Klaus Barner, Uwe Friedrichsen, Hannes Jaenicke, Angelika Milster
Ton: DD 2.0
PAL – RC 2

Berlin im Jahre 1917: Hans Bredow ist zu dieser Zeit Direktor beim Unternehmen Telefunken und will das Militär für eine neue Geheimsache interessieren. Ein Funkgerät, das nicht nur Morsezeichen, sondern auch Stimmen und sogar Musik übertragen kann. Seine Pläne bleiben zunächst unbeachtet, denn 1918 bricht die Revolution aus und zerstört alle seine Hoffnungen.

Doch seine Stunde kommt: Zur Sicherung des Funkverkehrs beruft die Regierung Bredow als Ministerialdirektor ins Postministerium. Ab sofort sind ihm alle Funkstationen unterstellt und die Entwicklung nimmt konkrete Formen an …

Dieser spannende wie unterhaltende Vierteiler erzählt die interessante Geschichte des Rundfunks zu einem Massenmedium in Deutschland. Nicht nur seine Entstehung, auch die persönlichen Schicksale der Menschen, die mit der Rundfunkgeschichte in Berührung kommen, werden beachtet, sodass ein Gesellschaftsbild der damaligen Zeit gezeichnet wird.

Ein großes Staraufgebot mit Joachim Bissmeier, Uwe Friedrichsen, Angelika Milster, Hannes Jaenicke, Horst Niendorf u.a. sind unter der Regie von Prof. Dietrich Haugk in den Hauptrollen zu bewundern. Als Drehbuchautor fungierte u.a. Peter Märthesheimer (Autor der Fassbinder- Filme Lola und Die Ehe der Maria Braun).

Ein Juwel der 80er-Unterhaltung, dass nun erstklassig restauriert auf DVD erscheint.

Episoden
1. Als die Worte fliegen lernten
2. Wer iss´n da?
3. Hier ist Berlin
4. Die Stunde des Tänzers

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login