Poldark Staffel 1

poldark-1Das ab 1975 ausgestrahlte Historiendrama Poldark nach der gleichnamigen Romanreihe des englischen Autoren Winston Graham gehört zu den erfolgreichsten BBC-Produktionen aller Zeiten, und auch in Deutschland ver-folgten Millionen Zuschauer gebannt die dramatischen Erlebnisse des aufrechten Captain Ross Poldark.

Die Neuauflage der Poldark-Saga erweist sich im Vereinigten Königreich ebenso als Straßenfeger mit echtem Kultpotential: Seit der Ausstrahlung der 1. Staffel im März 2015 sind durchschnittlich 8 Millionen Poldark-Fans geradezu süchtig nach ihrem Lieblingshelden. Aufgrund des überwältigenden Erfolges (die 1. Staffel verhalf BBC One dazu, im 1. Quartal ein Zehn-Jahres-Hoch zu verzeichnen) wird bereits die 3. Staffel produziert.

Die Geschichte beginnt im Jahr 1783: Ross Poldark (Aidan Turner) kehrt nach drei Jahren aus dem amerikanischen Unabhängigkeitskrieg zurück in seine Heimat Cornwall. Doch hier ist nichts mehr so, wie es war…  Sein Vater ist gestorben, der Familienbesitz mitsamt der dazugehörigen Minen heruntergewirtschaftet und verschuldet, und seine Jugendliebe Elizabeth (Heida Reed) wird in wenigen Wochen seinen Cousin Francis heiraten. Trotz dieser Tiefschläge will Ross Cornwall nicht verlassen. Er ist fest dazu entschlossen, trotz aller Widrigkeiten seinen Besitz wieder auf Vordermann zu bringen.

Ross Poldark ist ein Ehrenmann mit einem ausgeprägten Sinn für soziale Gerechtigkeit, und so liegt ihm auch das Wohl seiner Dienerschaft und vor allem der ehemaligen Minenarbeiter am Herzen. Doch schon bald gerät er deswegen in Konflikt mit dem Adel und dem neureichen Bürgertum. Aber auch sein Liebesleben ist ein großes Chaos. Er rettet das junge Mädchen Demelza (Eleanor Tomlinson) aus den Fängen ihres trunksüchtigen und brutalen Vaters und stellt sie als Dienstmagd ein. Mit der Zeit wird Demelza unentbehrlich für ihn, und so entwickeln sich erste zarte romantische Bande zwischen den beiden. Dennoch hängt er mit einem Teil seines Herzens immer noch an der schönen Elizabeth. So ist Ross hin- und hergerissen zwischen zwei Frauen und zwei sozialen Schichten…

Die malerische Landschaft von Cornwall wurde bei der Neuverfilmung so bildgewaltig in Szene gesetzt, dass der Tourismusboom nicht lange auf sich warten ließ und inzwischen sogar geführte Poldark-Location-Touren an-geboten werden. Doch nicht nur das authentische Setting und die exzellente Ausstattung sind eine wahre Augen-weide: Vor allem der blendend aussehende 33-jährige irische Schauspieler Aidan Turner macht als Ross Poldark eine ausgesprochen gute Figur. Dass er von der britischen „Glamour“ 2016 zum Sexiest Man in the World gekürt wurde und die LeserInnen der TV-Zeitschrift „Radio Times“ seine oberkörperfreien Szenen 2015 und 2016 zu den besten TV-Momenten wählten, macht deutlich: Es gibt zur Zeit im U.K. keinen attraktiveren Mann jenseits von Aidan.

Aber Turner verfügt nicht nur über optische Qualitäten. Mit seinem eindrucksvollen Spiel und der ausdrucks-starken Mimik verleiht er dem Titelhelden echten Tiefgang und Emotionen und wurde nicht zuletzt deshalb 2016 von der britischen „GQ“ zum TV-Actor of the Year ausgezeichnet. Üblicherweise gut informierte Kreise kolpor-tieren übrigens, dass Aidan Turners Weg vom Zwerg Kíli in der Hobbit-Trilogie über Ross Poldark zu James Bond führen könnte…

Auch der übrige Poldark-Cast kann sich sehen lassen: Die bildhübschen „Kontrahentinnen“ Eleanor Tomlinson und Heida Reed überzeugen ebenso wie die Crème de la Crème der britischen Nebendarsteller, u. a. die wunder-baren Beatie Edney, Phil Davis und Warren Clarke, der hier als Charles Poldark in seiner letzten Rolle beein-druckt – und sogar Poldark-Erstdarsteller Robin Ellis ist in einer Nebenrolle als Reverend Halse zu sehen.

Die in vielerlei Hinsicht ausgezeichnete Serie Poldark (u. a. Gewinner des Publikumspreises bei den BAFTA-Awards 2016, Beste Dramaserie beim Celtic Media Festival 2016, Gewinner des TV Choice-Awards 2015 als Best New Drama) vereint perfekt Romanze, Abenteuer und Drama, kluge Dialoge und stimmungsvolle Inszenierung und reiht sich ein in die Riege anspruchsvoller Historien-Verfilmungen wie Outlander, Downton Abbey, Die Säulen der Erde oder Victoria.

Episoden
Folge 1
Cornwall, 1783: Ross Poldark kehrt vom Schlachtfeld zurück, nur um festzustellen, dass sein Vater tot ist. Außerdem muss er erkennen, dass seine große Liebe Elizabeth mit seinem Cousin Francis verlobt ist. Ross selbst ist durch den Tod seines Vaters verarmt und kämpft sich nun mit Hilfe seiner treuen Bediensteten auf eigene Faust durch, denn die Familie will ihn loswerden. Schließlich rettet er die junge Demelza vor ihrem gewalttätigen Vater und stellt sie als Küchenmagd ein. Damit beginnt ein neues Kapitel im Leben des jungen Soldaten.

Folge 2 Nachdem Ross das Familienhaus in Nampara wieder auf Vordermann gebracht hat, plant er, die Mine der Familie wieder in Betrieb zu nehmen und der Region so neue Perspektiven zu eröffnen. Verity bändelt mit Captain Blamey. Doch in den Augen ihres Vaters Charles ist dies keine gute Partie und führt zu Konflikten zwischen Ross und Charles.

Folge 3 Während Ross die Taufe von Elizabeths Neugeborenen über sich ergehen lässt, machen Gerüchte über ihn und Demelza die Runde. Derweil wird die neue Mine eröffnet, wo man sofort auf Eisenvorkommen stößt, das nun mit Hilfe von Schießpulver abgebaut werden soll. Der junge Angestellte Jim Carter wird beim Wildern erwischt und zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt.

Folge 4 Die Nachricht von Ross‘ und Demelzas Heirat verbreitet sich wie ein Lauffeuer, denn eine Verbindung über die Standesgrenzen hinweg ist eigentlich undenkbar. Verity freundet sich mit der Braut ihres Cousins an und möchte ihr beibringen, wie sich eine Lady zu verhalten hat und ihr so die Angst vor den bevorstehenden Weihnachtsfestlichkeiten bei Francis und Elizabeth zu nehmen.

Folge 5 Während Ross sich mit den anderen Minenbesitzern zusammenschließt, um den Einfluss der Warleggans auf die Kupferpreise einzuschränken, beschließt Demelza, Verity mit ihrer verlorenen Liebe Captain Blamey zusammenzubringt. Francis hat derweil kein gutes Händchen beim Glücksspiel und verliert fast alles.

Folge 6 Nur wenige Wochen, bevor Jim aus dem Gefängnis entlasse werden soll, grassiert dort ein tückisches Fieber. Ross und Dwight starten eine verzweifelte Rettungsaktion. Unterdessen bereitet Demelza sich auf ihren ersten großen Ball vor, der von George ausgerichtet wird. Diesem ist Ross’ wachsender Erfolg ein Dorn im Auge.

Folge 7 Als Francis von Veritys Romanze mit Captain Blamey erfährt, beschuldigt er kurzerhand Ross als Kuppler und zerwirft sich darüber mit ihm. Dies spielt George, der dazu entschlossen ist, Ross zu vernichten, in die Hände. Unterdessen erfährt Mark von Kerens Verhältnis mit Dwight, und dies hat tragische Folgen.

Folge 8 Ross sieht sich gezwungen, sein Unternehmen aufzugeben, als er nicht mehr mit George mithalten kann. Der feiert seinen Sieg mit dem Kauf eines neuen Schiffes, das jedoch in einem Sturm an den Klippen vor Ross‘ Land zerschellt. Obwohl die beiden Familien Poldark noch immer zerstritten sind, zögert Demelza keinen Augenblick, Francis und Elizabeth zu helfen, als diese schwer erkranken. Dabei riskiert sie sogar ihr eigenes Leben.

Extras
Audiokommentar (Folge 1)
Poldark Revealed – Die Entstehung der Poldark-Saga
Featurettes:
Hinter den Kulissen
Ross Poldark
Die Frauen im Leben des Ross Poldark

Poldark Staffel 1
FSK 12 J.
461 Min. + 141 Min. Bonus
edel:Motion
Darsteller: Aidan Turner, Eleanor Tomlinson, Heida Reed
Ton: DD 2.0
Deutsch, Englisch
PAL – RC 2

You must be logged in to post a comment Login