Poldark – Staffel 5

poldark-5Entgegen der ersten vier Staffeln beruht die fünfte nicht auf einer Romanvorlage Grahams, sondern wurde von Drehbuchautorin Debbie Horsfield in der elfjährigen zeitlichen Lücke zwischen Band 7 und 8 angesiedelt. Geschickt verwob Horsfield historisch verbürgte Personen wie William Wickham, dem Gründer des Foreign Secret Service und tatsächliche Ereignisse, wie zum Beispiel das Attentat auf King George III., in die Abenteuer des aufrechten Captains.
Das neue Jahrhundert verspricht eine hoffnungsvolle Zukunft. Doch die Vergangenheit wirft einen langen Schatten über Cornwall. Nach dem Tod von Elizabeth (Heida Reed) beschließt Ross Poldark (Aidan Turner), Westminster hinter sich zu lassen und mehr Zeit mit den Menschen zu verbringen, die er liebt. Als jedoch ein alter Freund um seine Hilfe bittet, sieht sich Ross gezwungen, das Establishment erneut herauszufordern, was die Poldarks in noch größere Gefahr als jemals zuvor bringt. Während sich die Enyses (Luke Norris und Gabriella Wilde) der Sache anschließen, muss Demelza (Eleanor Tomlinson) mit Gefahren in der Nähe ihrer Heimat kämpfen. George (Jack Farthing) umgibt sich derweil mit korrupten Mächten, deren Einfluss das Imperium umspannt.
Wahre Augenweiden sind natürlich das authentische Setting und die exzellente Ausstattung des grandiosen Historiendramas. Zudem wird die malerische Landschaft von Cornwall derart bildgewaltig in Szene gesetzt, dass der Tourismusboom nicht lange auf sich warten ließ und sogar geführte Poldark-Location-Touren angeboten werden.
Mit Poldark 5 gelang der würdige Abschluss einer der hervorragendsten Historien-Verfilmungen überhaupt. Aber vielleicht darf man doch noch auf eine Fortsetzung hoffen, setzen ja Winston Grahams Poldark-Bände 8 bis 12 elf Jahre später die Geschichte fort. Und Hand aufs Herz: Ganz bestimmt tun ein paar graue Strähnchen der Schönheit von Ross und Demelza keinen Abbruch…
Episoden
Folge 1

Das friedliche Leben der Poldarksin Cornwall wird durch den Hilferuf von Ross’ altem Kameraden Ned Despard gestört, der sie in eine Welt voller Doppelzüngigkeit hineinzieht. Derweil gehen die Warleggans eine zwielichtige Allianz mit Ralph Hanson ein. Cary beabsichtigt, George mit Ralphs Tochter Cecilyzu verheiraten. Doch Cecilyhat ein Auge auf Geoffrey Charles geworfen, der sich Ross und Dwight in London angeschlossen hat. Während Demelza die Angelegenheiten der Poldarks in Cornwall regelt, wird ihre Autorität von Tess Tregidden, einem Emporkömmling, in Frage gestellt. Als Ross über eine Verschwörung zum Königsmord stolpert, sieht er einen Weg zu Neds Befreiung.
Folge 2
Als Ross begreift, welche Gefahren Neds Rettungsmission für seine Familie bedeutet, holt er Demelza und die Kinder zu sich nach London. Demelza schließt sich Ross in London mit den Kindern an, als Ross seine Mission begreift, Ned zu helfen, sie in ein gefährliches Netz zu verwickeln. Ein geadelter George stärkt seine Beziehungen zu Hanson, doch seine Unfähigkeit, mit seiner Trauer über Elisabeth zurechtzukommen, hat unerwartete Folgen und droht, sein Verderben zu werden. Ross findet inzwischen jemanden aus Neds Vergangenheit in Honduras, der möglicherweise der Schlüssel ist, um Neds Namen reinzuwaschen, während Ned herausfindet, wer die Fäden zu seinem Untergang in den Händen hält. Um Ned zu schützen, ziehen sich die Poldarks und Despards nach Cornwall zurück.
Folge 3
Steigende Getreidepreise und Nahrungsmittelknappheit sorgen für anhaltende Schwierigkeiten in Cornwall. Demelza überlegt, wie sie den Menschen die nötigen Mittel geben kann, um sich selbst zu helfen. Dass Ross’ Entschlossenheit, Ned zu helfen, zwar Früchte trägt, jedoch einen erheblichen Preis verursacht, macht es nicht einfacher. Morwenna findet unterdessen einen Sinn im Unterrichten. Doch dies weckt eine mütterliche Sehnsucht in ihr, die Gefahren für sie und Drake mit sich bringt. Während Geoffrey Charles und Cecilys Bindung wächst, entwickelt sich George zu einer Bedrohung, der Einhalt geboten werden muss. Dadurch wird Cary gezwungen, sich wachsender Verantwortung zu stellen, um den Ruf der Warleggans zu bewahren.
Folge 4
Ross kehrt in ein hungerndes Cornwall zurück, voller Hoffnung für Ned, doch auch Ralph und Cecily sind wieder da. Während sich Cecily und Geoffrey Charles heimlich treffen, wird George weiterhin von Wahnvorstellungen geplagt. Dwight wird zu ihm gerufen. Als auch Kitty seine Aufmerksamkeit für ein eigenes Geheimnis benötigt, ist stößt Dwight an seine Grenzen und seine Abwesenheiten treiben Caroline in die Verzweiflung. Ralph macht sich unterdessen die lokale Wut zunutze, um einen Aufstand gegen die Warleggans anzuzetteln, der ein für allemal zu Neds Ruin führen könnte. Dadurch geraten die Poldarks erneut zwischen den Fronten.
Folge 5
Ross und die Despards kehren nach London zurück, angetrieben durch die Aussicht auf die Rückkehr der Despards nach Honduras. Während Demelzadie Mine zu Hause beaufsichtigt, deckt sie einen Fälscherring auf. Angetrieben von seinen Gönnern spricht sich George derweil in Westminster für den Erhalt der Sklaverei aus, wird aber von Ross überstimmt und gedemütigt. Ross’ Sieg ist jedoch nur von kurzer Dauer, denn während George sich zurückzieht, um seine Wunden zu lecken, gelingt es seinen Verbündeten, Ned verhaften zu lassen. Es ist also erneut an Ross, seinen Freund zu befreien.
Folge 6
Ross kämpft für Neds Freiheit, während sich die Warleggans, deren Ansehen seit Georges Erniedrigung leidet, darauf vorbereiten, George mit Cecilyzu verheiraten. Geoffrey Charles schmiedet einen waghalsigen Plan, um das zu verhindern. Drake und Morwenna genießen ihr Eheglück, während Sam seine wachsende Verbundenheit mit Rosina durch Tess gefährdet sieht. Ross beschließt, Ned mit allen Mitteln zu befreien, vermutet aber einen Verräter unter seinen Verbündeten. Während Neds Schicksal auf Messers Schneide steht, ist es an Demelza, den Verrat zu Hause zu bezwingen, und Ross’ gerät selbst in Lebensgefahr.
Folge 7
Ross findet heraus, dass sein Erzfeind mit einer Bedrohung für die nationalen Sicherheit in Zusammenhang steht. Gemeinsam mit Dwight, Kitty und Caroline kehrt er nach London zurück, um Mercerondie Stirn zu bieten. Ross’ Informationen werden von Wickhamallerdings abgetan, und Caroline wird für die Unterstützung von Kittys Kampagne bedroht. Geoffrey Charles und Cecily bitten Ross um Hilfe bei Cecilys Flucht vor ihrer Familie. Um den Liebenden eine gemeinsame Zukunft zu verschaffen, flieht die Gruppe heimlich aus London, aber Mercerons Macht erstreckt sich über die ganze Welt. Und so bleiben ihnen ihre Feinde dicht auf den Fersen.
Folge 8
Die verborgene französische Invasion heißt ihren General willkommen, während Ross nach Mitteln und Wegen sucht, um zu beweisen, dass Merceron und Hanson beteiligt sind. Seine Weigerung, Demelza einzubeziehen, weckt alte Unsicherheiten und den Verdacht einer romantischen Beziehung zu Tess. Angesichts dessen, was alles auf dem Spiel steht, muss George sein Vorurteil überwinden, denn das Schicksal Cornwalls und viele Leben stehen auf dem Spiel.
Extras
Porträt einer Ehe
Die Figuren und ihre Beziehungen
Besondere Momente
Hinter den Kulissen
Poldark – Staffel 5
FSK 12 J.
4 DVDs – 463 Min. + ca. 81 Min. Bonus
edelMotion
Regie: Sallie Aprahamian, Justin Molotnikov
Darsteller: Heida Reed, Aidan Turner, Luke Norris, Gabriella Wilde, Eleanor Tomlinson, Jack Farthing
Ton: DD 2.0
Deutsch, Englisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email