Pontus Snibb „Wreck of Blues“


Pontus Snibb „Wreck of Blues“
Cargo Records

Der Bonafide Frontmann Pontus Snibb präsentiert hier sein Blues Projekt. Niemand wird jemals behaupten, dass Pontus Snibb entspannt ist, selbst wenn er nicht mit Bonafide die Bühnen Europas unsicher macht oder mit Jason&The Scorchers in die Felle haut.

Trotzdem scheint er noch ausreichend Zeit zu haben, um nebenbei Songs für sein Solo Blues Rock Album zu schreiben, das passenderweise auf den schönen Namen „Wreck Of Blues“ hört.

Und das Resultat ist atemberaubend: Old School Blues und Swamprock Riffs treffen auf eine moderne Rockproduktion und Pontus allerorts erkennbare Stimme.

„Wreck Of Blues“ versammelt somit Beck, Hendrix und ZZ Top – oder zumindest Snibbs Version des Ganzen.

Tracks
1. More Blues And Blue Sounds
2. Same Same
3. No Peace Of Mind
4. Boogie Man
5. Longing For You
6. As I Please
7. Lightnin Change
8. Im Walking
9. Turning Back The Clock
10. Ones Too Many
11. Keep On Loving Me

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login