Provenzalischer Rosenkrieg

provenzalischerEs ist Mitte Mai in der Provence. Pierre Durand genießt das Zusammenleben mit Charlotte, doch als deren Jugendfreundin Anouk auftaucht, ist es mit der Idylle vorbei. Die Rosenzüchterin steht unter Mordverdacht – ihr Nachbar wurde tot in seinem „Archiv der Düfte“ aufgefunden, wertvolle Dokumente fehlen.

Charlotte ist von der Unschuld ihrer Freundin überzeugt. Die Beweislage ist alles andere als eindeutig, und so macht Pierre sich auf die Suche nach der Wahrheit. Seine Ermittlungen führen ihn über Grasse bis ans Mittelmeer, wo drei Wochen zuvor bereits ein Parfümeur unter verdächtigen Umständen ums Leben kam …

Sprecher
Götz Otto
ist international erfolgreicher Theater- und Filmschauspieler. Er ist u. a. bekannt aus Filmen wie „Der Morgen stirbt nie“, „Der Untergang“ und „Iron Sky“. Auch als Hörbuchsprecher versteht er es, seine Zuhörer zu fesseln.

Autorin
Sophie Bonnet
ist das Pseudonym einer erfolgreichen deutschen Autorin. Mit ihrem Frankreich-Krimi „Provenzalische Verwicklungen“ startete sie eine Reihe, in die sie sowohl ihre Liebe zur Provence als auch ihre Leidenschaft für die französische Küche einbezieht. Mit Erfolg: Der Roman begeisterte Leser wie Presse auf Anhieb und stand monatelang auf der Bestsellerliste. Es folgten „Provenzalische Geheimnisse“ (2015), „Provenzalische Intrige“ (2016) und „Provenzalisches Feuer“ (2017). 2018 präsentierte die Autorin mit Provenzalische Schuld den fünften Fall für Pierre Durand und parallel dazu ihr erstes Kochbuch „Provenzalischer Genuss“.

Provenzalischer Rosenkrieg
Autorin: Sophie Bonnet
Sprecher: Götz Otto
1 MP3-CD – ca. 600 Min.
ungekürzte Lesung
AudioMedia
Euro 19,99 (D)
ISBN 978-3-96398-060-2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login