Ramses „Control Me“

ramsesDas vorzügliche Comeback-Album (2000) der Hannoveraner Progressive- / Krautrock-Legende RAMSES. ‚Control Me‘ erscheint mit fünf Bonustracks versehen im Digipack-Format inklusive achtseitigem Booklet auf SIREENA.

1974 in Hannover gegründet, zählen RAMSES zu den herausragenden Vertretern der deutschen Progressive- / Krautrock-Szene, deren musikalische Frühwerke bis zum heutigen Tag ungebrochenen (internationalen) Kultstatus besitzen. So erschienen von der in den letzten Jahren vornehmlich livetechnisch aktiven Formation bis dato lediglich fünf von Fans und Kritikern hochgelobte Studioalben, darunter auch das ursprünglich im Jahr 2000 auf SKY RECORDS veröffentlichte Werk ‚Control Me‘, mit dem der Band seinerzeit ein glänzendes Comeback gelang.

Mit (dem früheren Schlagzeuger) REINHARD SCHRÖTER als neuem Lead-Sänger und Keyboarder, gelang es der Gruppe dabei nahtlos an frühere musikalische Glanzleistungen anzuknüpfen und einen spannenden stilistischen Bogen von kraftvoll melodiösem Hard- / Progressive-Rock bis hin zu verträumt sphärischen Pop-Balladen zu schlagen.

Dabei brilliert vor allem Gitarrist NORBERT LANGHORST mit inspirierten Soloeinlagen, verbreiten die beiden Keyboarder das bandtypische Progressive-Flair, während die Rhythmussektion, bestehend aus CARSTEN LOLL (Drums) sowie HERBERT WOLFSLAST (Bass) für die variantenreich druckvolle Bodenhaftung sorgen. Gesangstechnisch unterstützt wurde die Band dabei von DANNI GREINKE (‚World Of Dreams‘, ‚Rule The Globe‘, ‚Blues Of A Nation‘) sowie dem 1979 ausgestiegenen Ex-Leadsänger und Gründungsmitglied HERBERT NATHO (‚This Planet‘).

Tracks
1. Control Me
2. World Of Dreams
3. Rule The Globe
4. Hold On
5. Blues Of A Nation
6. Into Your Life
7. Wonderland
8. Time To Go
Bonus
9. This Planet
10. Love Me
11. Stranger
12. Surrender (Previously Unreleased)
13. War (Live 2016)

Ramses „Control Me“
Sireena

You must be logged in to post a comment Login