Red Raven “Chapter One: The Principles”


Red Raven “Chapter One: The Principles”
Sonic Revolution

Red Raven sind eine deutsche HardnHeavy-Band, die im Oktober 2011 gegründet wurde und jetzt mit Chapter One: The Pricipals ihr Albumdebüt vorlegt. Mit dem Lineup Frank Beck (Vocals), Patrick Fey (Guitars), Martin Reichhart (Bass) und Sascha Waack (Drums) haben sich auf dieser Scheibe vier Musiker die Ehre gegeben, die jede Menge Erfahrung im harten Genre mitbringen.

Frank Beck, eine der gewaltigsten Stimmen Europas, sorgt dabei mit seinem unverwechselbaren Gesang für die richtige Balance zwischen Aggressivität und Ausdrucksstärke. Er ist das Markenzeichen von Red Raven. Komplettiert durch die variable und solide Gitarrenarbeit von Patrick Fey, Martin Reichharts groovendes und immer songdienliches Bassgewitter sowie das kreative und kraftvolle Schlagzeugspiel von Sascha Waack klingen Red Raven unglaublich tight und druckvoll.

Auf ihrem Debütalbum Chapter One: The Pricipals zeigen Red Raven eindrucksvoll, wie energiegeladen, abwechselungsreich und gleichzeitig homogen ein modernes HardnHeavy-Album klingen kann und muss. Die großartigen Hooks und Melodien bleiben sofort hängen, egal ob groovende Hardrock-Nummer, Powerballade oder beinharter Metalsong. Dabei ist das Songmaterial musikalisch und inhaltlich komplex und variabel genug, um auch nach dem hundertsten Anhören noch genau so viel Spaß zu machen wie beim ersten Mal … oder vielleicht sogar noch mehr!

Red Raven haben gerade erst angefangen, ihre Flügel auszubreiten und brennen darauf, weitere Kapitel ihrer Geschichte zu erzählen. Live und auf dem nächsten Album.

Tracks
1. Too Late
2. Planet Fear
3. Silent World of Mine
4. Foolsland
5. Famous
6. Faraway
7. If You Dont Know
8. Walls Around My Chair
9. Another Little While
10. I Dont Care
11. Everyday
12. Angel of Your Life

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login