Reds – Die Geschichte des FC Liverpool

diereds1. Juni 2019. Der FC Liverpool hat soeben die Champions League gewonnen. Es ist sein sechster Triumph in der Königsklasse, nach jahrelanger Durststrecke. Kein Wunder also, dass Jürgen Klopp, der Vater des Erfolgs, das Cover von Reds, dem soeben erschienenen Buch zum Verein, ziert.

Angefangen bei der Gründung 1892, erzählt Dietrich Schulze-Marmeling, einer der renommiertesten Fußballhistoriker Deutschlands, die Geschichte des Kultklubs von der Merseyside. Er erinnert an legendäre Spieler und große Trainer wie Bill Shankly und Bob Paisley, berichtet von unvergesslichen Europapokalschlachten und würdigt die großartige Fanszene.

Doch die Geschichte Liverpools ist nicht nur eine von Meisterschaften und Pokalen. Der Klub stand auch im Zentrum der größten Stadionkatastrophen des europäischen Fußballs. Packend erzählt das Buch vom Kampf der Hillsborough-Hinterbliebenen um Gerechtigkeit. Erst 27 Jahre nach der Tragödie befand eine Jury, dass die 96 Opfer durch schwere Fehler der Polizei und nicht, wie behauptet, durch das Fehlverhalten der Zuschauer ums Leben kamen.

Bekannte Gastautoren unternehmen zudem Ausflüge in die Musikszene der Stadt sowie in ihre sozialen und politischen Kämpfe. So lernt man u.a., dass die berühmte Stadionhymne „You’ll never walk alone“ ursprünglich ein Musicalsong war und warum sich die Liverpooler, die „Scousers“, nicht als Engländer verstehen (und übrigens auch gegen den Brexit stimmten!). Fazit: Ein großartiges Porträt eines ganz besonderen Vereins und seiner Stadt.

Autor
Dietrich Schulze-Marmeling
, Jahrgang 1956, schrieb u.a. bereits über den FC Barcelona, Manchester United und Celtic Glasgow. Sein Buch Der FC Bayern und seine Juden wurde 2011 als Fußballbuch des Jahres ausgezeichnet. 2019 wurden gleich zwei seiner Bücher nominiert – ein Novum in der Geschichte des Preises.

Reds – Die Geschichte des FC Liverpool
Autor: Dietrich Schulze-Marmeling
304 Seiten, Broschur
Verlag Die Werkstatt
Euro 19,90 (D)
ISBN 978-3-7307-0438-7

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login