Rick Parfitt “Over And Out”

rickparfittAls am Heiligabend 2016 die schreckliche Nachricht bekannt wurde, dass der legendäre Musiker Rick Parfitt verstorben ist, waren die Fans auf der ganzen Welt am Boden zerstört. Einer der beliebtesten und bekanntesten Rockmusiker Großbritanniens war von uns gegangen.

Was kaum einer wusste: Rick hatte vor seinem Tod sein erstes Soloalbum nahezu komplett fertiggestellt, während er sich nach einem Herzinfarkt im Juli in einer Erholungsphase befand. Dieses Album, ergreifender Weise von Rick selbst mit Over And Out betitelt, enthält 10 brandneue Songs.

Es ist ein Album voller Tiefe und Leidenschaft und zeigt die weichere Seite von Rick als Autor, Künstler und Performer abseits des Quo Strudels, sowie den reinsten Rock’n’Roll-Sound, der an frühe Status Quo Alben erinnert.

Ungeachtet dessen, dass Rick seine Gitarren und Gesangslinien fertig aufgenommen hat, war eine weitere Aufnahmesession für Februar 2017 geplant. Einige Tracks waren also noch nicht ganz fertig, als Rick starb und die Bitte um Unterstützung, sein Werk fertigzustellen, damit die Welt es hören kann, erreichte Musiker wie Brian May von Queen und Chris Wolstenholme von Muse. Beide standen Rick sehr nahe.

Tracks
1 Twinkletoes
2 Lonesome road
3 Over and out
4 When I was fallin’ in love
5 Fight for every heartbeart
6 Without you
7 Long distance love
8 Everybody knows how to fly
9 Lock myself away
10 Halloween

Rick Parfitt “Over And Out”
Earmusic

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login