Rival Kings „War“

rivalkingsDie Rival Kings sind eine Band, die in London Nächte durchfeiert, in Zürich den Seelenfrieden sucht und nach der Show gerne nochmals auf die Bühne möchte. Mit der Videosingle «Fever» kündigt die auf sechs Mann erstarkte Band ihr zweites Album «WAR» an, den Nachfolger zum gefeierten Debüt «Citizens» von 2014.

Und darauf herrscht Krieg. «WAR» ist ein Album über den inneren Krieg dieser Generation voller Zweifel und krampfhafter Individualität. Die mit Tabletten vollgepumpte, orientierungslose Generation Y, welche trotz all ihrer Freiheit gefangener und spießiger ist als jene Generationen, welche sie selber gerne belächelt. All diese Gefühle packen die Rival Kings in einen modernen und zeitgemäßen Sound.

Die Liebe für elektronische Musik und aktuellen, düsteren Pop hält Einzug in den kraftvollen Sound der Band, welcher sich auf großen Bühnen voll entfaltet. Denn da soll er hin, dieser Sound! Musik, die mit pumpenden Beats den Dancefloor atmet, den New Wave umarmt, den Pop küsst – und im Herzen doch fragiles Songwriter -Werk ist.

Und das mit einer Kraft und Energie, welche in den letzten beiden Jahren die Zuschauer an zahlreichen Festival- und Clubshows begeisterte (u.a. Zürich Open Air, Gurtenfestival, M4Music Festival oder Stimmen Festival).

Tracks
Back in time
Clocks
Bad
War
Fever
Drown
Heroes
25
Hold me back
Envy the dead

Rival Kings „War“
deeplive

You must be logged in to post a comment Login