Ronnie Earl „The Luckiest Man“

ronnieearlDas kanadische Blues- und Roots-Label Stony Plain Records veröffentlicht das neue Album von Ronnie Earl „The Luckiest Man“ ist das neue Album des bereits dreimal mit dem Blues Music Award als „Gitarrist des Jahres“ ausgezeichneten Ronnie Earl und seiner 1988 gegründeten Band The Broadcasters.

Auch das 25. Album (das elfte für Stony Plain Records) steht in der musikalischen Tradition der Broadcasters : Traditioneller Blues, oft mit jazzigen Elementen verflochten und mit Einflüssen aus Gospel und Soul garniert. Ronnie Earl bleibt nach wie vor einer der gefühlvollsten Bluesgitarristen der heutigen Zeit, dessen Stücke von Verlust, Heilung, Dankbarkeit, Liebe, Mitleid und Leidenschaft handeln.

Diese emotionalen Elemente spiegeln sich auch grafisch auf wunderschöne Art und Weise im vom Künstler Tom Noll erstellten Artwork von „The Luckiest Man“ wider. Neben brandneuen Kompositionen drückt Ronnie Earl auch Klassikern wie „Ain’t That Loving You“, „So Many Roads“ und „You Don’t Know What Love Is“ seinen unnachahmlichen Stempel auf.

Tracks
1 Ain’t that loving you
2 Southside stomp
3 Death don’t have no mercy
4 Jim’s song
5 Heartbreak
6 Howlin‘ blues
7 Never gonna break my faith
8 Long lost conversation
9 Sweet Miss Vee
10 Blues for Magic Sam
11 So many roads
12 You don’t know what love is

Ronnie Earl „The Luckiest Man“
Stony Plain

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login