RSO “Radio Free America”

rsoRichie Sambora und Orianthi sind das neue Power Couple des Rock! Nachdem Kult-Gitarrist Richie Sambora gerade erst seine Aufnahme in die berühmte Rock & Roll Hall Of Fame feiern konnte, lässt die amerikanische Gitarrenikone nun schon die nächste Bombe platzen: Unter dem Kürzel RSO veröffentlicht Sambora gemeinsam mit der australischen Star-Gitarristin Orianthi das genre-übergreifende Debütalbum »Radio Free America«.

Auf »Radio Free America« haben sich zwei der wohl talentiertesten und beliebtesten Gitarrenmusiker dieser Tage zusammengefunden: Richie Sambora, seines Zeichens amerikanische Rock-Ikone, frisch gebackenes Rock & Roll Hall Of Fame-Mitglied sowie Mitglied der nicht minder renommierten Songwriters Hall Of Fame und nicht zuletzt Gründungsmember der Rock-Legende Bon Jovi, und die australische Saiten-Virtuosin Orianthi bündeln ihre Kräfte auf insgesamt 15 genresprengenden Tracks irgendwo zwischen Rock, Blues, Pop, R’N B und Country!

Mit ihrem Mix aus sofort ins Ohr gehenden Melodien und aufbauenden Lyrics konnten RSO bisher wahre Lobeshymnen von Medien Variety, Billboard, Forbes, People, Guitar World und vielen anderen entgegen nehmen – eine besondere Chemie zwischen Sambora und Orianthi, die sich sowohl auf, als auch abseits der Bühne widerspiegelt.

Tracks
1 Making History
2 We Are Magic
3 Rise
4 Take Me
5 Masterpiece
6 Walk With Me
7 I Don’t Want To Have To Need You Now
8 Truth
9 Together On The Outside
10 Good Times
11 Forever All The Way
12 I Got You Babe
13 One Night Of Peace (Modern Mix)
14 Blues Won’t Leave Me Alone
15 Hellbound Train

RSO “Radio Free America”
BMG

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login