Sketch History

sketchhistoryEndlich wird der „Geschi-Unterricht“ lustig. Die 2015 erstmals ausgestrahlte Sketchcomedy zeigt die großen und kleinen Ereignisse der Weltgeschichte aus neuem Blickwinkel. Satirisch, humorvoll und herrlich absurd.

Heldenhafte Herrscher, glorreiche Schlachten, souveräne Mondlandungen mit locker aus dem Ärmel geschüttelten Jahrhundert-Zitaten? Großer Quatsch – alles, was wir über Geschichte zu wissen glauben, ist nichts als eine dicke, fette Lüge!

„Sketch History“ zeigt endlich, was in vergangenen Jahrhunderten abging: zum Beispiel, dass Kennedys berühmter Gänsehaut-Satz „Ich bin ein Berliner“ eigentlich nur ein Tippfehler war, wie viel Mühe den harten Wikingern der Trinken bereitete, und dass im 30jährigen Krieg irgendwann keiner mehr wusste, wer hier eigentlich gegen wen kämpft.

Also Augen und Ohren auf für einen bildgewaltigen Ritt durch alle Epochen der Weltgeschichte, denn noch nie hat Nachsitzen in Geschichte so viel Spaß gemacht. Oder wie der bis vor kurzem noch unnachahmliche Klaus Kinski sagen würde: „Jetzt mach endlich die Scheiß-Glotze an und lern’ was, du dumme Sau, du!

Sketch History
FSK 12 J.
ca. 260 Min.
Sony Music
Regie: Tobi Baumann & Erik Haffner
Darsteller: Max Giermann, Valerie Niehaus, Matthias Matschke, Carsten Strauch, Holger Stockhaus, Judith Richter, Antoine Monot Jr., Alexander Schubert, Isabell Polak, Bastian Pastewka (Die Stimme aus dem Off)
Ton: Dolby Digital 2.0
PAL – RC 2

You must be logged in to post a comment Login