Snowy White And Friends – After Paradise


Snowy White And Friends – After Paradise
FSK 0 J.
137 Min.
Soul Food
NTSC – RC 0

„Wie ist das wenn man so unterbewertet ist“ diese Frage wurde Snowy White einmal gestellt und seine Antwort darauf war: „Nun, ich ziehe es mit Sicherheit vor unterbewertet zu sein“.

Diese Frage zeigte, dass die Person nicht verstanden hatte was Snowy meinte. Er habe nicht für andere, sondern für sich Gitarre gelernt, um zu erleben wie sich das anfühlt diese Blues Patterns und Akkorde zu spielen. Nicht um Platten zu machen oder sogar Hit Platten. Nicht um andere zu beeindrucken. Und doch spielte er in Bands wie Thin Lizzy und Pink Floyd. Das ist bekannt.

Manche Musiker wollen Stadien füllen, andere Musiker sind glücklich wenn sie in kleinen Clubs mit guten Musikern, DEN besonderen/magischen Moment erleben, wenn einfach alles passt. Die Musik, der Sound, die Atmosphäre, das Publikum.

Snowy sagt er sei froh Teil der frühen Londoner Szene gewesen zu sein. An diese Zeit gibt es viele weitere denkwürdige Erinnerungen.

Die Musiker mit denen Snowy White auf dieser DVD auf der Bühne steht, sind aus den Tagen. Um so dankbarer ist er, dass er es geschafft hat all diese zusammen lange genug in einen Raum zu bekommen, um mit ihnen eine Show zu spielen.

Die DVD beinhaltet somit auch nur Material, welches sehr lange nicht live gespielt worden ist und performed von den Musikern die auf den Original Aufnahmen zu hören sind.

Mit von der Partie: Kuma Harada (bass and rhythm guitar), Richard Bailey (drums), Walter Latupeirissa (bass and rhythm guitar), Juan van Emmerloot (percussion), Ruud Weber (bass and rhythm guitar), John ´Rabbit´ Bundrick (Hammond and piano), Max Middleton (keyboards), Jeff Allen (drums), and Thomas White (percussion).

Geprobt wurde einen Tag vor dem eigentlichen Auftritt. Gleichzeitig wurden für das DVD Bonusmaterial Interviews mit jedem Bandmitglied geführt, ohne das die teilweise sehr ehrlichen Antworten dem Schnitt zum Opfer fielen.

Gefilmt wurde die DVD von Special Events Productions im De Bosuil Club in Weert, Holland am 16 September 2011.

Tracks
I´m getting ready
Midnight blues
I´ll be moving on
Red wine blues
Judgement day
Blue to the bone
Slabo day
Tears in my eyes
Lucky star
Bird of Paradise
The journey (pt 1 & 2)
Falling
On the edge of something
Ongoing…
Can´t get enuogh of the blues
At the crossroads

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login