Various “Sonne Mond Sterne XXII”

cover_smsxxii_rgbDas alljährliche Highlight des Festival-Sommers für alle Freunde elektronischer Musik geht vom 10. bis zum 12. August 2018 bereits zum 22. Mal über die Bühne und besticht einmal mehr durch eine exzellente Auswahl an teilnehmenden Künstlern!

Wie jedes Jahr treffen internationale Superstars wie David Guetta, Hardwell, Steve Aoki oder Axwell & Ingrosso auf nationale Top Acts à la Paul Kalkbrenner, Felix Jaehn, Alle Farben und Lexy & K-Paul, um die Partycrowd in kollektive Extase zu versetzen.

Die zugehörige offizielle CD zum Festival liefert einmal mehr den Soundtrack zu diesem Ausnahme-Event und wird von Fans und Kennern sehnsüchtig erwartet! Gemixt von den Szene-Größen und Festivalkünstlern Charlotte de Witte & Markus Kavka ist nun mit vielen exklusiven und zuvor unveröffentlichten Tracks erhältlich!

Tracks
CD 1

1. Do not – Poncet, Roman
2. Novembergrey – Liebing, Chris / Hildenbeutel, Ralf
3. A world where nothing matters – Nur Jaber
4. Silence – Witte, Charlotte De
5. Iguana – Developer
6. The healer – Witte, Charlotte De
7. Kuda – Witte, Charlotte De
8. The savagery – Wild, Gareth
9. The riddle – Rebekah
10. Lab01 – Sanchez, Juan
11. Penalty phase – Derringer, Jeff
12. When the sun sets (The end is near edit) – Nur Jaber

CD 2
1. Clouds (Niconé Remix) – Miyagi / Allies For Everyone
2. Lake shore – Kavka, Markus
3. Vilara – Trikk
4. Rocket (Yubik Remix) – T.M.A
5. 24 hours – Gunjah
6. Lagoon – Einmusik / Saalbach, Jonas
7. I have a cat – Animal Trainer
8. Kasra (Atish Remix) – Shure, Sam
9. Bamboo – Meinhardt, Marcus
10. Imagine (Markus Kavka Remix) – Depulse, Marc
11. Here I am – Dirty Doering
12. Panir – &Lez
13. Lost in Africa (Niconé Remix) – Raw Main

Various “Sonne Mond Sterne XXII”
Kontor

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login