Stefan Loose Reiseführer Schottland

Cover_6772_3A_LO_Schottland.inddTraditionsbewusst, freundlich, natürlich, mythisch und landschaftlich großartig – diese Erwartungen an Schottland werden nicht enttäuscht, dennoch kann man sich auf Überraschungen einstellen. Schon die beiden größten Städte, Edinburgh und Glasgow, könnten unterschiedlicher nicht sein.

Auf dem Weg durch die Highlands erstaunt der rasche Wechsel von beeindruckenden Bergketten, verschwiegenen Tälern, wehrhaften Schlössern, pittoresken Hafenorten und malerischen Seen, angenehm ruhig ist der Lebensrhythmus in den Highlands und auf den Inseln im Westen und Norden. Dieses Buch zeigt die ganze Vielfalt des Landes und präsentiert viele Möglichkeiten, das einladende Volk der Schotten kennenzulernen.

Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter – von der Ankunft am Airport oder Fährhafen bis zur Suche nach dem eigenen Traumziel vor Ort. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich bestens auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Zahlreiche Aktiv-Tipps mit detaillierten Karten bieten viele Ideen zum Wandern, während intensiv recherchierte Hintergrundtexte viel Wissenswertes über Land und Leute vermitteln.

Der Loose ermutigt auch in Schottland, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken. Und selbstverständlich gibt er auch Hinweise zum Thema „fair und grün reisen“ sowie zahlreiche Low Budget-Tipps.

Autor
Als Matthias Eickhoff (Jahrgang 1966) 1986 zum ersten Mal mit dem Fahrrad von Irland nach Schottland kam, ahnte er nicht, dass ihn das Land nicht mehr loslassen würde. Doch die freundlichen Menschen und die großartige Landschaft im hohen Norden der britischen Inseln faszinierten ihn schnell. Seither arbeitete er mehrere Jahre als Studienreiseleiter und Wanderführer in Schottland und schrieb einen Wanderreiseführer. Sein Enthusiasmus für Schottland ist so groß wie am ersten Tag.

Stefan Loose Reiseführer Schottland
3. Auflage 2016
Autor: Matthias Eickhoff
664 Seiten, Broschur
Stefan Loose
Euro 24,99 (D)
Euro 26,99 (A)
ISBN 978-3-770-16772-2

You must be logged in to post a comment Login