Stefan Waghubinger: Außergewöhnliche Belastungen

waghubingerWaghubinger sollte ein neues Kabarett-Programm schreiben, mit dem er endlich die Welt erklärt, aber er kam nicht dazu, weil er noch seine Steuererklärung fertig machen musste.

Das ganze Jahr über Unsinn gemacht und jetzt muss er ihn auch noch versteuern. Also macht er sie auf der Bühne, diese Steuererklärung. Ein Mann und eine Steuer. Ein Steuermann. Auf dieser Bühne stehen noch ein Tisch, eine Schreibtischlampe, ein Stuhl und auf dem Tisch liegen ein paar Papierstapel.

Was nach eineinhalb Stunden dabei herauskommt, ist kein einziges ausgefülltes Formular, dafür ein tiefschwarzer, bissiger und trotzdem irgendwie liebevoller Blick auf den Sinn und Unsinn des Lebens.

Autor & Sprecher
Der gebürtige Österreicher Stefan Waghubinger ist studierter Theologe und lebt seit 20 Jahren in Stuttgart. Obwohl er erst seit kurzer Zeit auf der Bühne steht hat er bereits reihenweise Kabarettpreise gewonnen, u.a. den Goldenen Stuttgarter Besen 2011. Mit seinem 2. Soloprogramm „Außergewöhnliche Belastungen“ entführt er den Zuschauer in eine abgründige Gedankenwelt und stellt die Frage: Ist dieses Leben eine außergewöhnliche Belastung oder ist es außergewöhnlich schön?

Stefan Waghubinger: Außergewöhnliche Belastungen
Autor & Sprecher: Stefan Waghubinger
1 CD – ca. 75 Min.
WortArt
Euro 19,99 (D)
ISBN 978-3-841082-85-4

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login