Sterbensstille

SterbensstilleAuf der schwedischen Insel Gotland herrscht Stille. Sterbensstille. Denn in einer noblen Villa an der Westküste wird der Millionär Michael Nordborg ermordet aufgefunden. Sein Körper wurde an einen Stuhl gefesselt, sein rechtes Augen verätzt.

Für Kommissar Fredrik Broman und sein Team steht fest: Wer auch immer den Unternehmer auf dem Gewissen hat, ist sicher gegangen, dass dieser vor seinem Tod Höllenqualen litt – und dass am Tatort keine spuren hinterlassen wurden. Es ist, als würden sie einem Phantom hinterherjagen, einem stillen, unsichtbaren Mörder.

Doch als weitere Opfer auftauchen, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Denn spätestens jetzt erkennt Broman, dass stille Wasser manchmal nicht nur tief, sondern auch abgrundtief böse sein können…

Autor
Håkan Östlundh
, geboren 1962 im schwedischen Uppsala, ist Journalist und Autor erfolgreicher Kinderbücher, Romane und Drehbücher. Seine Kriminalromane um den Inspektor Fredrik Broman spielen auf Gotland, wo der Autor mit seiner Familie seit vielen Jahren seine Sommer verbringt. Im Winter wohnt er mit seiner Frau und den drei Söhnen in Stockholm.

Sterbensstille
Autor: Håkan Östlundh
352 Seiten, TB.
Piper
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 13,90 (UVP)
ISBN 978-3-492-30722-2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login