Steven Wilson „Transience“

stevenwuilsonTransience beinhaltet Songs von Steven Wilson, die zwischen 2002 und 2015 aufgenommen und bereits veröffentlicht wurden. Die Titelzusammenstellung auf diesem Album stellt die eher zugängliche Seite von Steven Wilson heraus. Ursprünglich wurde „Transience“ nur als 2-LP veröffentlicht und kommt jetzt erstmalig auch als CD Version.

Angereichert mit dem Bonustrack „Happiness III“, der von seiner EP „4 1/2“ stammt. Wie auch schon auf der 2015er LP Version, ist hier ebenfalls der Song „Lazarus“ von Porcupine Tree als Neueinspielung zu hören. Steven Wilson ist mit „Hand.Cannot.Erase“, seinem aktuellen Longplayer aus dem Jahr 2015, der ganz große Wurf geglückt und ein Meilenstein des zeitgenössischen Progressive Rock gelungen.

Nach dem sensationellen Erfolg des letzten Studioalbums „Hand.Cannot.Erase“ kehrt Steven Wilson zurück um seinen Fans ein ganz besonderes Schmankerl zu präsentieren. Der Grammy-nominierte Multiinstrumentalist, Produzent und Gründer von Porcupine Tree Steven Wilson, hat einen Blick auf seine Vergangenheit geworfen und seine eigenen und persönlichen Essentials der letzten 13 Jahren zusammengestellt.

Tracks
1 Transience (Single Version)
2 Harmony Korine
3 Postcard
4 Significant other
5 Insurgentes
6 The pin drop
7 Happy returns (Edit)
8 Deform to form a star (Edit)
9 Happiness III
10 Thank you
11 Index
12 Hand cannot erase
13 Lazarus (2015 Recording)
14 Drive home

Steven Wilson „Transience“
Kscope

You must be logged in to post a comment Login