Stoned! Rockstars auf Drogen


Stoned! Rockstars auf Drogen
Autor: R.U. Sirius
Seiten: 272, broschur
Hannibal
? 14,95 (D & A) sFr 27,90 (UVP)
ISBN 978-3-85445-308-6

Drogen und Musik, Musik und Drogen ? eine enge Verwandtschaft, die von den Anfängen des Jazz bis heute reicht. Wilde Spekulationen, haarsträubende Geschichten von Exzessen, Abstürzen, kreativen Höchstleistungen und moralischem Verfall standen schon immer im Interesse der Öffentlichkeit.
Marihuana, LSD, Heroin, Crack, Ecstasy, Speed, Alkohol…das sind die Stoffe, aus denen die Träume und Albträume der Musikszene gewebt sind.
R.U. Sirius beschäftigt sich schon seit Jahren mit den vielfältigen Aspekten der Popkultur. Mit seinem neuen, überaus geistreichen Buch hat er ein Meisterwerk des Infotainment vorgelegt.
Er bietet sorgsam recherchierte Fakten in einem flüssigen Schreibstil und erzählt humorvolle Anekdoten ohne dabei eine wohl dosierte Ernsthaftigkeit vermissen zu lassen. Neben einzelnen Kapiteln zu u.a. den Beatles, Rockstars und LSD, Rockstars gegen Drogen oder Rockstars auf Kokain präsentiert Sirius seine berühmtberüchtigten Rankings.
Autor
R.U. Sirius
alias Ken Goffman ist unter anderem Mitherausgeber der Website 10Zen Monkeys und Gastgeber zweier wöchentlicher Podcasts, The R.U.Sirius Show und Neo-Files with Sirius. Er arbeitet als Kolummist für das ArtForum International und den San Francisco Examiner.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login