Sylter Meeresrauschen

sylterZunächst ist Jenny ganz begeistert, als sie erfährt, dass ihre verstorbene Großtante ihr ein Haus auf Sylt vererbt hat. Als Urlaubsquartier bietet es sich geradezu an und für den Rest des Jahres kann sie es vermieten. Doch dann erfährt sie, dass sie ein Jahr im Haus wohnen muss, um ihr Erbe anzutreten.

Schweren Herzens lässt Jenny ihren Freund in Stuttgart zurück und macht sich auf den Weg an die Nordsee. Doch als sie dort ankommt, wird sie von der Kripobeamtin Hannah Stein am Betreten ihres neuen Heims gehindert – denn in ihrem Haus am Meer wurde eine Leiche gefunden. Jenny ist erpicht darauf, Hannah bei den Ermittlungen zu helfen.

Dabei verliert sie ihr Herz nicht nur an Sylt, sondern auch an den charmanten Arzt Tim Schönberg. Doch eigentlich ist es ja schon vergeben. Und dann ist da auch noch der Mord, den es aufzuklären gilt …

Autorin
Anni Deckner
, geboren 1961 in Winnert bei Husum, lebt mit ihrer Familie in Hanerau-Hademarschen. Ihre Liebe zur »Grauen Stadt am Meer« kann man in ihren Werken spüren. Die kreative Luft des Nord-Ostsee-Kanals inspiriert die Autorin genau wie damals den berühmten Dichter Theodor Storm, der an diesem Ort seinen Schimmelreiter zu Papier brachte. Ihre Leidenschaft zum Schreiben entwickelte sich schon in früher Jugend, ihr erstes Buch »Heimathafen Husum« erschien jedoch erst im März 2014, gefolgt von »Knocking Out« 2015. In ihrer Freizeit geht die Autorin gern mit ihrem Mann auf Reisen. Ihr Beruf und gleichzeitig Berufung ist ihre Arbeit bei der Kirchengemeinde Hanerau-Hademarschen.

Sylter Meeresrauschen
Autorin: Anni Deckner
232 Seiten, Broschur
Forever
Euro 12,00 (D)
Euro 12,40 (A)
ISBN 978-3-95818-939-3

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login