Tassenventilator und andere absolut verrückte Weltverbesserungen

TassenventilatorDas genialste Buch mit den schrägsten Ideen.

Schlösser, die sich nur durch Kitzeln öffnen lassen, Zahnbürsten, die rasseln, Hochhäuser, die sich als Grashügel tarnen, Schuhe mit GPS oder Wasserfallregenschirme: Dominic Wilcox, ein junger Londoner Künstler, Designer, Erfinder und Sich-Sachen-Ausdenker sieht im Alltäglichen das Besondere und lädt mit über hundert höchst kreativen Zeichnungen ein in eine Welt außergewöhnlicher Ideen, die das Leben leichter und auf jeden Fall lustiger machen.

Wilcox wandelt ab, modifiziert, denkt neu und um. Und am Ende stehen absolut verrückte Erfindungen, die Daniel Düsentrieb zur Ehre gereicht hätten.

Quadratisch, praktisch, vierfarbig: ein Buch perfekt zum Verschenken an alle Peter-Lustig- und Dr.-Snuggles-Fans – und an sich selbst.

Autor
Der britische Künstler, Designer und ErfinderDominic Wilcox wollte nach seinem Abschluss am Londoner Royal College of Art Dinge schaffen, die begeistern, faszinieren und glücklich machen. Seine skurrilen und überraschenden Arbeiten und Erfindungen sind heute für ihren innovativen und verspielten Stil international bekannt und auch auf variationsonnormal.com anzusehen.

Tassenventilator und andere absolut verrückte Weltverbesserungen
Autor: Dominic Wilcox
128 Seiten, gebunden
Fischer
Euro 10,00 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-596-03418-5

You must be logged in to post a comment Login