Teich

Teich von Claire-Louise Bennett Sie lässt alles hinter sich – Freund, Job, Karriere – und zieht in ein kleines irisches Küstendorf. Sprachmächtig und fesselnd zeichnet Claire-Louise Bennett das Porträt einer jungen Frau, die allein in einem hundert Jahre alten Steincottage lebt – mitten in der Natur, abseits von den Zwängen der Gesellschaft.

Ein Rückzug, der die Wahrnehmung schärft und den Blick auf die Welt verändert, dem Profanen eine besondere Schönheit entlockt. Mitreißend und kunstvoll beschreibt Claire-Louise Bennett ihren Alltag und zeigt, wie kleine Dinge mit einem Mal eine ungeahnte Tiefe gewinnen, wenn man auf alles Überflüssige verzichtet und die Welt auf sich wirken lässt.

Autorin
Claire-Louise Bennett
wuchs in Wiltshire, im Südwesten Englands, auf. Sie studierte Literatur und Theaterwissenschaften an der University of Roehampton und lebt heute in Galway, an der irischen Westküste. »Teich« erschien zuerst in einem kleinen irischen Verlag und wurde als eines der faszinierendsten Erzähldebüts 2016 mehrfach als »Buch des Jahres« ausgezeichnet.

Teich
Autorin: Claire-Louise Bennett
224 Seiten, gebunden
Luchterhand
Euro 20,00 (D)
Euro 20,60 (A)
sFr 27,90 (UVP)
ISBN 978-3-630-87556-9

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login