The Doors „Live from the Boston Arena 1970“


The Doors „Live from the Boston Arena 1970“
3 CD´s; Rhino

Nachdem ein kontroverses Ereignis auf der Bühne in Miami die Tour von „The Doors“ in 1969 verkürzt hatte, ließ die Band in 1970 mit „Morrison Hotel“ wieder von sich hören.

Darauf folgte eine inspirierte Tour mit ihrem letzten Sänger Jim Morrison. Bright Midnight Archives zelebriert den Anfang einer neuen Äre mit einem 3-Cd-Set, das den grandiosen ersten Auftritt der Tour in der Boston Arena am 10. April  1970 zu Gehör bringt.  Auf der ersten CD ist die Show zu hören, die um 19.00 Uhr stattfand und auf den CD´s Nr. 2 und 3 gibt es dann die komplette Show, die um 22.00 Uhr begann.

Aufgenommen worden sind mehr als drei Stunden voller Musik und Chaos. „Live in Boston 1970“ zeigt den Keyboarder Ray Manzarek, den Schlagzeuger John Densmore und den Gitarristen Robby Kriegen auf der absoluten Spitze ihres Könnens, und Morrison, der an diesem Abend voll betrunken war, führte sie durch „Roadhouse Blues“ und „Light My Fire“, sowie auf anregenden Reisen mit „When The Music´s Over“ und Elvis Presleys „Mystery Train“.

Dies Album darf in keiner Sammlung des eingefleischten Doors-Fan fehlen. Es ist phantastisch, gerade wegen der Spontanität und Improvisation! Ist aber nicht so sehr etwas für den Einsteiger.

Tracks
CD 1
First Show

1. Start
2. All Right, All Right, All Right
3. Roadhouse Moan
4. Roadhouse Blues
5. Ship Of Fools
6. Alabama Song (Whisky Bar)
7. Back Door Man
8. Five To One
9. When The Music´s Over
10. Rock Me
11. Mystery Train
12. Away In India
13. Crossroads
14. Prelude to Wake Up!
15. Wake Up!
16. Light My Fire

CD 2    
Second Show

1. Start
2. Break On Through [To The Other Side]
3. I Believe In Democracy
4. When The Music´s Over
5. Roadhouse Blues
6. The Spy
7. Alabama Song (Whisky Bar)
8. Back Door Man
9. Five To One
10. Astrology Rap
11. Build Me A Woman
12. You Make Me Real
13. Wait A Minute!
14. Mystery Train
15. Away In India
16. Crossroads

CD 3
Second Show (Continued)

1. Band Intro´s
2. Adolf Hitler
3. Light My Fire
4. Fever (Light My Fire Continued)
5. Summertime (Light My Fire Continued)
6. St. James Infirmary Blues (Light My Fire Continued)
7. Graveyard Poem (Light My Fire Continued)
8. Light My Fire (Reprise)
9. More, More, More!
10. Ladies & Gentlemen
11. We Can´t Instigate
12. They Want More
13. Been Down So Long
14. Power Turned Off

HIER BESTELLEN

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login