The Rattles „Live!“

therattlesliveDaran war 1960 noch nicht zu denken, als die beiden knapp 17jährigen Hamburger Achim Reichel und Herbert Hildebrandt mit ein paar Freunden die Rattles gründeten. Vom Rock and Roll kommend sprangen sie genau richtig auf den aus England rüberschwappenden Beatzug auf und gewannen 1962 im legendären Star-Club den Wettbewerb „Beste Beat-Band“.

Keine andere deutsche Band spielte im legendären Musiktempel Star-Club öfter als The Rattles, auch ihre ersten Singles wurden über das hausseigene Label veröffentlicht. Auf ins Mutterland des Beat! Die Rattles spielten 1963 zwei Wochen im jeden Abend ausverkauften Cavern Club in Liverpool, die Rolling Stones bestritten auf der ersten England-Tour der Hamburge Senkrechtstarter deren Vorprogramm(!).

Noch ein Wort zum Cavern Club, in der Geschichte dieses legendären Clubs stehen The Rattles nur nach den Beatles auf Platz 2 der beliebtesten Bands, die dort aufgetreten sind. 1966 waren die Rattles zusammen mit den Beatles auf großer Deutschland-Tour, und im selben Jahr startete der Film „Hurra, die Rattles kommen“ in den deutschen Kinos. Danach verabschiedete sich Achim Reichel zur Bundeswehr, und die Rattles machten mit Frank Dostal als neuem Sänger weiter. 1969 schrieb das einzige verbliebene Gründungsmitglied Herbert Hildebrandt den Hit „The Witch“, der dann 1970 in sämtliche Hitparaden einging. Schon 1971 gabs eine Goldene Schallplatte für 1 Million verkaufter Singles.

Nach einer letzten Europatournee 1972 verabschiedeten sich die Rattles – bis sie Ende Achtziger Jahre wieder auftauchten. Das Comeback-Album knüpfte sofort an die alten Erfolge an, Album und die ausgekoppelte Single „Hot Wheels“ waren 20 Wochen in den deutschen Charts, über 20 Fernsehauftritte und eine erfolgreiche Deutschlandtour waren die Folge. The Rattles waren wieder oben angekommen, und da bewegt sich die beste deutsche Beatband aller Zeiten noch heute.

Mit Bassist und Sänger Herbert Hildebrandt und Dicky Tarrach, der auch schon seit über 50 Jahren in der Band trommelt, bilden Eggert Johannsen (Gesang, Gitarre) und Manne Kraski (Gitarre) seit rund 20 Jahren die kostant gebliebene Besetzung der Rattles. In dieser Besetzung spielte die beliebte Band im September 2010 für den NDR ein mitreissendes Konzert im Sendesaal ein. Die Rattles boten dem begeisterten Publikum eine musikalische Zeitreise von den Anfängen mit „Come on and sing“ über „The Witch“ bis zu „Hot Wheels“ und noch neueren Songs. Großartig und begeisternd interpretiert von einer Band, die sage und schreibe fast 60 Jahre auf dem Buckel hat.

Und weit und breit kein Rost und Patina! Klasse!

Tracks
1 Intro
2 Come On And Sing
3 Sha La La La Lee
4 Love Of My Life
5 La La La
6 Unchained Melody
7 Mashed Potatoes
8 Hippy Hippy Shake
9 Mona
10 Twist And Shout
11 Dream
12 Hotter Than Hell
13 Hello
14 Cauliflower
15 After Tea
16 Las Vegas
17 My Bonnie
18 Faith
19 Hot Wheels
20 The Witch

The Rattles „Live!“
Sireena

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login