Tiktaalik

tiktaalikTiktaalik ist ein estländisch/deutsches Trip-Hop/Electronic Music Duo bestehend aus Sängerin Layn und MoS Renaud. Seit der Gründung im Sommer 2016 hat die Formation bei zahlreichen Live-Peformances das Publikum durch Layn’s präsente Bühnenshow und den dynamischen und fetten Live-Sound, der auch durch Gastmusiker (Percussion, Violine und Trompete) veredelt wird, überzeugen können.

Kaum hat man sich eingeigelt in die Schönheit und Weichheit der ruhigen Songs und Synthesizer, da reißt einen ein bewusst eingesetzter Trip-Hop-Beat aus seiner Entspanntheit. Die Klangbreite der elektronischen Sounds ist fesselnd, aber auch Jazz-Elemente klingen hier und da an, wenn echte ‘analoge’ Instrumente wie z.B. Streicher auftrumpfen und eine melodiöse Interessantheit in die Songs schleusen, die man zunächst im Entferntesten nicht vermutet hat.

Das jetzt über Tangrami Rec. erscheinende Debut-Album ‘Tiktaalik’ zeigt eindrucksvoll die Vielfalt der Band.

Tracks
1 Honey (Intro) 3:57
2 Child’s Voice 4:14
3 Colours 7:02
4 Habits 4:51
5 Colonie 1:32
6 He Won’t Come 3:29
7 Perception 5:30
8 Kathedral 1:43
9 Higher Hopes 5:07
10 Time Limit 5:42
11 I Am Instant 4:45
12 Going Nowhere 6:25

Tiktaalik
Tangrami Rec.

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login