Tod auf dem Jakobsweg


Tod auf dem Jakobsweg
Autorin: Petra Oelker
rororo
Euro 4,99 (D)
Euro 5,30 (A)
ISBN 978-3-499-25894-7

Einmal nur Urlaub vom norddeutschen Regen! Journalistin Leo Peheim geht auf Wanderschaft quer durch Spaniens Norden. Der Jakobsweg verheißt nicht nur körperliche, sondern auch spirituelle Ertüchtigung.

Weite Landschaften, Sonne, alte Kunst und eine nette Reisegesellschaft ? Erholung pur. Wären da nicht dieser ?Unfall? eines Mitreisenden gleich am zweiten Tag und der plötzliche Tod eines Hostalwirtes. Unfälle? Leo wittert Mord. Umso mehr, als sich einige Mitglieder ihrer Reisegruppe seltsam verhalten.

Spätestens am Ziel, in Santiago de Compostela, weiß sie, dass auch Neugier mörderisch gefährlich sein kann.

Autorin
Petra Oelker Jahrgang 1947, arbeitete als freie Jounalistin (u.a. für die taz und die Brigitte) und veröffentlichte Jugend- und Sachbücher. Dem Erfolg ihres ersten historischen Krimis “Tod am Zollhaus” folgten vier weitere Romane, in deren Mittelpunkt Hamburg und die Komödiantin Rosina steht.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Tod auf dem Jakobsweg


Tod auf dem Jakobsweg
Autorin: Petra Oelker; Seiten: 381, TB.; Verlag: rororo; Preis: ? 8,95 (D), sFr 16,80
ISBN 978-3-499-24685-2

Einmal nur Urlaub vom norddeutschen Regen! Journalistin Leo Peheim geht auf Wanderschaft quer durch Spaniens Norden. Der Jakobsweg verheißt nicht nur körperliche, sondern auch spirituelle Ertüchtigung.

Weite Landschaften, Sonne, alte Kunst und eine nette Reisegesellschaft ? Erholung pur. Wären da nicht dieser ?Unfall? eines Mitreisenden gleich am zweiten Tag und der plötzliche Tod eines Hostalwirtes. Unfälle? Leo wittert Mord. Umso mehr, als sich einige Mitglieder ihrer Reisegruppe seltsam verhalten.

Spätestens am Ziel, in Santiago de Compostela, weiß sie, dass auch Neugier mörderisch gefährlich sein kann.

Autorin
Petra Oelker Jahrgang 1947, arbeitete als freie Jounalistin (u.a. für die taz und die Brigitte) und veröffentlichte Jugend- und Sachbücher. Dem Erfolg ihres ersten historischen Krimis “Tod am Zollhaus” folgten vier weitere Romane, in deren Mittelpunkt Hamburg und die Komödiantin Rosina steht.

HIER BESTELLEN

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login