Todesnacht

todesnachtMenschenhandel und Gewalt, Willkür und Vergewaltigung: Auch der zweite Fall stellt den jungen Polizisten Ari vor eine schier unlösbare Aufgabe.

Die Idylle des Dorfes Siglufjördur täuscht, denn der Tod von Elias Freysson hat die Gemeinde zutiefst schockiert. Elias war Handwerker, er war beliebt, unterstützte einen Wohltätigkeitsverein und hatte viele Freunde.

Doch jemand muss ihn so sehr gehasst haben, dass er ihn mit einem Holzpfosten erschlug. Auch in seinem zweiten Einsatz ermittelt der junge Polizist Ari in der atemberaubenden Schönheit und Kälte von Islands rauem Norden.

Autor
Ragnar Jónasson
, 1976 in Reykjavík geboren, arbeitet als Rechtsanwalt in der isländischen Hauptstadt. Er lehrt u.a. Urheberrecht an der Universität von Reykjavík. Ragnar ist Mitglied der britischen Crime Writers Association und Mitbegründer des ersten isländischen Krimifestivals Iceland Noir. Bis heute hat er siebzehn Kriminalromane von Agatha Christie ins Isländische übersetzt. Der Autor lebt mit seiner Frau und den beiden Töchtern in Reykjavík.

Todesnacht
Autor: Ragnar Jónasson
336 Seiten, TB.
Fischer Verlag
Euro 10,99 (D)
Euro 11,30 (A)
ISBN 978-3-596-29914-0

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login