Tödlich

Toedlich von Thomas EngerWas geschah an dem Tag, als der kleine Jonas bei einem Wohnungsbrand ums Leben kam? Wie ein Fluch verfolgt diese Frage den Reporter Henning Juul – bis er der Antwort so nahe kommt, dass er auf offener Straße von Auftragskillern angeschossen wird.

Bei der Recherche zu einem längst vergangenen Mord an einer alten Frau, in den auch Juuls ehemaliger Informant Tore Pulli verstrickt gewesen sein soll, stößt der Journalist auf verstörende Unterlagen: völlig perplex findet er darin eine Aussage von Trine Juul-Osmundsen, der Justizministerin, seiner Schwester!

Unverzüglich stellt er sie zur Rede und tatsächlich beichtet ihm Trine, dass sie kurz vor Jonas Tod von einer albanischen Organisation erpresst wurde und man sie zwang, den Wohnungsschlüssel der Familie Juul herauszugeben. Kurz darauf brannte die Wohnung und Jonas kam ums Leben. Zutiefst entsetzt bricht Henning den Kontakt zu seiner Schwester ab – und verfolgt eine weitere Spur, die sich durch den aktuellen Fall offenbart: bereits einige Monate zuvor war Juul in Ereignisse um einen ominösen Immobilienhändlerring verstrickt, der unmittelbar mit Tore Pullis Tod zu tun hatte.

Als er den Hintermännern, die scheinbar auch die Erpresser seiner Schwester waren, auf die Spur kommt, wird Juul entführt und findet sich mit gefesselten Händen und Füßen in einem Boot wieder. Das Letzte was er hört ist, wie das Wasser über ihm zusammenschlägt …

Autor
Thomas Enger
, Jahrgang 1973, studierte Publizistik, Sport und Geschichte und arbeitete in einer Online-Redaktion. Nebenbei war er an verschiedenen Musical-Produktionen beteiligt. Sein Thrillerdebüt Sterblich war hierzulande wie auch international ein sensationeller Erfolg, gefolgt von vier weiteren Fällen des Ermittlers Henning Juul. Er lebt zusammen mit seiner Frau und zwei Kindern in Oslo.

Tödlich
Autor: Thomas Enger
384 Seiten, Broschur
blanvalet
Euro 14,99 (D)
Euro 15,50 (A)
sFr 20,50 (UVP)
ISBN 978-3-7645-0599-8

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login