Toploader „Seeing Stars“

toploader„Dancing In The Moonlight“ war der ultimative Top-Hit der britischen Formation aus dem Jahr 2000, mit dem Toploader auf Spotify mittlerweile auf die 100 Millionen-Streams-Grenze zusteuern. Selbst in Zeiten von sich ständig steigernden Streams, Likes und Views-Muskelspielchen ist dies ein recht außergewöhnliches Ergebnis.

Aber vor allem hat es das Trio um Leadsänger und Keyboarder Joseph ‚Joe‘ Washbourn darauf abgesehen, mit seinen neuen und einmal mehr typisch euphorischen Songs wieder ein Top-Thema bei alten und auch neuen Fans zu werden. „Roll With The Punches“ („Nimm die Dinge, wie sie kommen“), die erste Single des Albums, produziert von Andy Green (Keane, Paolo Nutini, KT Tunstall), ist eine ungemein fröhliche Pop-Nummer, ein Sommerhit, der unweigerlich gute Laune verbreitet. In ihrem Heimatland haben die Festivalbooker bereits euphorisch reagiert.

Toploader sind praktisch für den gesamten Sommer ausgebucht und spielen auf über 20 renommierten Festivals.

Tracks
Boom
Roll with the punches
Together
The things we do for love
Is this a rainbow
A moment of clarity
Boy machine
The shape of things to come
Crazy dream
Flood

Toploader „Seeing Stars“
India Medias/Big Lake Music

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login