Übergang „Zeichen der Zeit“

uebergangDas erste Übergang-Album »Zeichen der Zeit« wird offene Münder hinterlassen! Entweder man liebt sie, oder man hasst sie! Keine Kompromisse! Alles ist Übergang!

Harte, schnelle und kurze Songs trafen auf persönliche Texte, die auf deutsch gesungen werden. Die Einflüsse und Inspirationen waren neben der Realität und dem Wahnsinn des Alltäglichen ein Dutzend Platten und Bands wie Nuclear Assaults »Game Over«, Exodus‘ »Bonded by Blood« und Cro-Mags »Best Wishes«.

Dazu kamen Bands wie Evildead, D.R.I., Bathory, Destruction, Agnostic Front, Celtic Frost usw. mit ihren Frühwerken.

Tracks
1 Nicht allein
2 Vakuum
3 Kämpferherz
4 Zeichen der Zeit
5 Nichts zu verlieren
6 Illusion
7 Leidenschaft (Im dunklen Gewand)
8 Kein Ende
9 Lucy far
10 Veränderung
11 Von innen nach aussen
12 Monster (Im Kopf)
13 Jedes Wort

Übergang „Zeichen der Zeit“
Demons Run Amok

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login