Und morgen das Glück

Und morgen das Glueck von Franziska StalmannGestern war Gucci, heute ist Leben und morgen wieder das Glück.

Natürlich hätte Nina ihren Job nicht aufgeben dürfen, als sie Robert kennenlernt. Und dass sie nach zehn Jahren noch nicht geheiratet haben, war auch ein Fehler. Aber ihre Liebe war groß und tief, und sie konnten nicht damit rechnen, dass Robert im besten Alter plötzlich stirbt. Und noch weniger, dass dessen Sohn aus den fehleden Testament Profit schlägt und Nina alles nimmt, sogar das gemeinsame Haus.

So stürzt Nina mit 48 in einem Abgrund aus Armut, Einsamkeit und Verzweiflung. Doch für Selbstmitleid hat sie keine Zeit. Sie braucht Geld. Und weil sie sonst nichts findet, geht sie putzen. Ein Jahr im Leben einer Frau, die bei anderen Leuten aufräumt und dabei ein neues Glück entdeckt. Eine berührende Geschichte über Liebe, Verrat und Lebenskunst.

Autorin
Franziska Stalmann
eroberte mit ihrem Roman „Champagner und Kamillentee“, verfilmt mit Andrea Sawatzki, ein Millionenpublikum. Es folgten weitere erfolgreiche Bücher zuletzt „Das Herz hat viele Zimmer“ und „Helenas Männer“. Die Autorin und Psychologin lebt in München.

Und morgen das Glück
Autorin: Franziska Stalmann
352 Seiten, TB.
Diana Verlag
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 13,90 (UVP)
ISBN 978-3-453-35908-6

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login