Und Wieder Oktober „Könige der Stadt“

undwiederoktober„Und Wieder Oktober“ – welche Musik stellt man sich dabei vor, außer melancholisch schönen Pop? Genauso bunt und frei. Wechselhaft – mal stürmisch und mal ruhig, mal fröhlich und mal traurig. Cello und Geige unterstreichen diese Stimmung ganz wunderbar, und so gelingt es der Kölner Band ein weiteres Mal, mit ihrer Musik ein Zeichen zu setzen.

Das neue Album „Könige der Stadt“ zeigt, dass ihre EP  „Und Wieder Oktober“ und das darauffolgende Album „Tag X“ nicht nur zufällig gut gelungen waren. Vielmehr wird jetzt klar, dass diese Band einen festen Platz in der deutschen Popmusik einnimmt.

„Könige der Stadt“ beschreibt ein Lebensgefühl, das alle Höhen und Tiefen mitnimmt.

Tracks
1: Aufbruch
2: Könige Der Stadt
3: Echolot
4: Regen
5: Höhenrausch
6: Schneekönigin
7: Tausend Lichter
8: Kopfsprung
9: Heimatstadt
10: Still
11: Auf Und Davon

Und Wieder Oktober „Könige der Stadt“
Quasilectric

You must be logged in to post a comment Login