Various „Smile Style“


Various „Smile Style“ – Wave Music

C´est ca le vrai bonheur ? Das hier ist das wahre Glück!

Dieser lebensfrohe Titel der Grande Dame Josephine Baker trifft genau den Geist der liebevoll zusammengestellten Smile Style Compilation. Ob bei einem abendlichen Martini, beim Frühstück im Bett, beim Autofahren oder irgendwo am windigen Ozean… Jeder der 15 sorgfältig ausgesuchten Smile Style-Titel ist aus dem Stoff, der einem sofort ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Für seine mittlerweile sechste Compilation hat sich der DJ Gärtner der Lüste (u.a. ?Funky Plüsch?, ?Globa Libre?, Resident-DJ Bahnhof Langendreer) und WDR Redakteur das renommierte Label Wave Music ausgesucht: Das exklusive und sehr erfolgreiche Hamburger Label präsentiert auf seinen CDs neue und bekannte Weltklasse-Interpreten des Jazz, Soul und Sophisticated Pop, bei denen exzellentes musikalisches Handwerk und einmalige Performances zählen. Jede CD mit eigenem Seelenleben, aber einem gemeinsamen Nenner: Qualität! Ausnahmslos gute Songs mit melodischer Klasse.

?Der Titel meines neuen Mix steht für ein vielfaches Lächeln. Beim Auflegen an den verschiedensten Orten der Welt habe ich immer wieder mit Freude beobachtet, dass bestimmte meiner Lieblingsstücke gute Laune auslösen: Beschwingte Bewegungen, Fingerschnippen, Mitpfeifen der Melodie, und lächelnde Gesichter sind die Reaktionen. Vor?m Mischpult tauchen dann Viele auf und fragen: ?Was hören wir da gerade? Was ist das für Musik?? So hat sich die vorliegende Smile Style auf den Gigs fast von alleine zusammengestellt. Ich hab einfach sehr genau, das Ausmaß des Zaubers beobachtet, das einzelne Stücke auf die ZuhörerInnen ausüben, und sie gesammelt.? Gärtner der Lüste

Der Gärtner der Lüste hat für Wave Music die schönsten Songperlen aus modernen Beats und unwiderstehlichen Klassikern verlesen. Aufgezogen zu einem schillernden Schmuckstück aus abwechslungsreichen Genres, Tempi und Sprachen, das uns die Tage versüßt, verliert die Smile Style nie das Gespür für eine gefühlvoll ausgewogene Stimmung. Smile Style ist eine weitere Hommage an die Liebe zur Musik und eine Bereicherung für jedes private Schallarchiv.

Während die warmen Up-Beats im funkigen Mambo oder Samba-Gewand die Leichtigkeit des kaum zu erwartenden Frühlings versprühen wie Roberto Coelhos ?Taste of Mambo?, offenbaren die Nostalgie gefärbten Down-Beats im Retro-Style den lasziven Rhythmus des Herzschlags bei den Mystic Diversions ?E Pa-Pa? oder die knisternden Bewegungen in trauter Zweisamkeit: The Lovers ?Crik Crak?.

Zwischen cheeky Bossa Nova Grooves, minimalistic Soul von Cleveland Watkiss ?Torch Of Freedom?, sexy-mellow Tunes eines ?New Morning? von A Vida Azul, NuBeat & 50s-Style Jojo Effect ?Not with me? und Caribbean Jazz bei Koop´s ?Let´s Elope?, funkeln handgemachte Klassiker wie Oscar Petersons ?The Girl from Ipanema? oder ?C´est ca le vrai bonheur? von Grand Dame Josephine Baker.

Zwischendurch frischen Highlights wie Tocos Drum & Bossa ?Instalacao do Samba?, sowie der erste offizielle Dean Martin Remix von ?Mambo Italiano? vom Club des Belugas immer wieder das Tempo auf. Ob zu zweit, unter Freunden oder allein, Hauptsache ein schönes Plätzchen, an dem man seinem Müßiggang freien Lauf lassen kann?

Etwas Besseres hätte uns gar nicht passieren können, um uns auf den sehnsuchtsvoll erwarteten Frühling einzustimmen!

Tracks
A Vida Azul – New morning
Koop – Let´s Elope
The Lovers – Crik Crak
Tape Five – Tango For A Spy
Funk Como Le Gusta – 16 Toneladas
Roberto Coelho – Taste Of Mambo
Dean Martin – Mambo Italiano (Club des Belugas Remix)
Mystic Diversions – E Pa-Pa
Ganesh – Evergreen
Oscar Peterson – The Girl From Ipanema
Cleveland Watkiss – Torch Of Freedom
Moca – Tanzglätte
Josephine Baker – C´est Ca Le Vrai Bonheur
Toco – Instalaçao Do Samba (Drum & Bossa Version)
JoJo Effect – Not With Me

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login